TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE heute

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Brecht und das Berliner Ensemble (Wh.) DOKUMENTATION Erinnerungen an einen Traum, D 2018
ARTE
Karambolage (Wh.) MAGAZIN, D, F 2019
Ein künstlerisches und humorvolles Spiel mit Klischees bietet dieses Magazin. In jeder Folge werden dabei bestimmte Eigenheiten der Franzosen und Deutschen unter die Lupe und auch aufs Korn genommen.
ARTE Doku
Die fabelhafte Welt der Schweine (Wh.) TIERE, A 2018
ARTE Kids
Schau in meine Welt! KINDERSENDUNG Jessica - Das Indianermädchen vom Amazonas, D 2014
Jessica ist neun Jahre alt und wohnt in einem kleinen Dorf im südkolumbianischen Regenwald. Sie gehört zum Stamm der Jitamagaro, einem Volk der Uitoto-Indianer. Der Dschungel ist ihre Heimat und zugleich ein riesiger Spielplatz für die Neunjährige. Jessicaweiß viel über die Tiere und Pflanzen des Amazonasgebiets. Sie kennt die Überlieferungen ihrer Vorfahren und lebt bis heute mit ihrer Familie zwischen naturverbundener Tradition und Moderne. Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss der Erde. Für Jessica und ihre Freunde ist er ein großes Schwimmbad, das immer geöffnet hat. In Leticia, der Hauptstadt des Departamento Amazonas, leben fast 40.000 Menschen. Diesmal gibt es einen besonderen Anlass, um die Stadt zu besuchen: Die Großeltern kommen für Jessicas 10. Geburtstag von weit her angereist und freuen sich, von ihr und ihrer Mutter abgeholt zu werden. Zu ihrem 10. Geburtstag bekommt Jessica - wie alle Kinder der Jitamagaro - nach altem Brauch einen zweiten, indianischen Namen. Dieser wird nach ihren Fähigkeiten und ihrem Charakter ausgewählt. Für das Fest werden besondere Speisen vorbereitet, die ganze Familie hilft bei der Ernte der Zutaten. Außerdem müssen noch andere Vorbereitungen für Jessicas Namenstaufe getroffen werden: Körperbemalung hat bei den Jitamagaro lange Tradition, und Oma Isabel kennt die geheimnisvolle Pflanze, aus der die Farbe zum Bemalen der Haut gewonnen wird. Ihre Tante Maria überrascht sie zum Anlass ihres Geburtstags mit einem besonderen Geschenk: einer Klettertour in die Wipfel des riesigen Regenwaldes. Davon hat Jessica schon lange geträumt!
ARTE
Blickpunkt Junior MAGAZIN Save the Rest, D, F 2016
ARTE Doku
Im Lauf der Zeit DOKUMENTATION Aral-See: Wasser für Baumwolle, F 2017
Sowjetunion, 1950er Jahre: Der Kalte Krieg wütet, der kapitalistische Feind hat den Ostblock wirtschaftlich abgehängt. Moskau beschließt daraufhin radikale Reformen in der sowjetischen Industrie und Landwirtschaft. Um die fast unmöglichen Ziele zu erreichen, werden auf Befehl des Kreml Flüsse umgeleitet, Staudämme gebaut und in der Landwirtschaft massiv Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Der Aral-See ist das sichtbarste Opfer dieser Politik: In den 1940er Jahre der viertgrößte See der Welt, ist er ein halbes Jahrhundert später fast ausgetrocknet. Ohne Fischbestand und für den Schiffsverkehr unerreichbar, bietet das Binnenmeer den Anrainern kein Auskommen mehr. Zum Zeitpunkt des Zerfalls der Sowjetunion 1989 ist das gesamte Gebiet verseucht und verarmt.
ARTE Kids
ARTE Junior Das Magazin KINDERMAGAZIN, D, F 2019
ARTE Film
Madame de ... (Wh.) DRAMA, F, I 1953
ARTE Show
Vox Pop INFOMAGAZIN, F 2019
"Vox Pop" berichtet jede Woche über das europäische Zeitgeschehen. Auch diese Woche befasst sich "Vox Pop" wieder mit zwei kontroversen Themen: die Umweltfolgen von Wasserkraftwerken mit Recherchen in Albanien und sexuelle Übergriffe an Kindern durch katholische Priester. Interviewgast ist Dr. Stephan Ackermann, Bischof von Trier.
ARTE Doku
Ein Sommer in Alaska (Wh.) LANDSCHAFTSBILD, CDN 2017
ARTE Doku
Das Oder-Delta (Wh.) TIERE Grenzenlose Wildnis an der Ostsee, D 2018
ARTE Doku
Elisabeth I. - Die Mörderin auf dem Thron GESCHICHTE, GB 2010
Zahlreiche Geschichten ranken sich um die berühmte englische Monarchin Elizabeth I. Doch ein Ereignis wird besonders kontrovers diskutiert, und zwar die Affäre der Königin mit Robert Dudley und der mysteriöse Tod seiner Frau Amy Robsart im September 1560. Bis heute ist nicht zweifelsfrei bewiesen, ob Amy Robsart bei einem Unfall starb, wie es damals gerichtliche Untersuchungen nahelegten, oder Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Die Dokumentation taucht in das Hofleben des Elisabethanischen Zeitalters ein, in dem Verschwörungen und Mord an der Tagesordnung waren.
28.03.
Elisabeth I. - Die Mörderin auf dem Thron GESCHICHTE, GB 2010
ARTE Doku
Der Orient-Express (Wh.) DOKUMENTARFILM Vintage auf Schienen, F 2018
ARTE Doku
Josephine Baker, Ikone der Befreiung PORTRÄT, F 2017
Im Jahr 1925 verließ die junge schwarze Varieté-Tänzerin Josephine Baker die USA und machte sich auf den Weg nach Europa. Sie entfloh der Rassentrennung und versuchte ihr Glück in Paris. In nur einer Nacht wurde sie zum Liebling der französischen Metropole. Ihr "Danse sauvage" sorgte für Furore auf dem alten Kontinent. Doch jedes Mal, wenn sie in ihr Heimatland zurückkehrte, stieß sie auf Rassentrennung und Rassismus. Eine Dokumentation über ihr politisches Erwachen.
14.04.
Josephine Baker, Ikone der Befreiung PORTRÄT, F 2017
ARTE Doku
Künstlerinnen KÜNSTLERPORTRÄT Berlinde de Bruyckere kuratiert, D 2018
Die Künstlerin/Kuratorin dieser Folge ist die belgische Künstlerin Berlinde de Bruyckere. Das zentrale Thema in ihrem Werk ist Vergänglichkeit. In ihren brutal poetischen Objekten und Skulpturen verwischen die Grenzen zwischen Mensch, Tier und Natur. In ihrer virtuellen Ausstellung stellt Berlinde de Bruyckere die Kunst der Berberfrauen vor, Werke von Cristina Iglesias, Edith Dekyndt, Kara Walker, Artemisia Gentileschi sowie Gedichte von Patti Smith.
03.04.
Künstlerinnen KÜNSTLERPORTRÄT Berlinde de Bruyckere kuratiert
ARTE
Metropolis MAGAZIN Metropole London, D 2019
(1): Metropolenreport: London (2): Frauen an der Front (3): Tamar Halperin & Andreas Scholl (4): "Zwei Brüder" (5): Der Klassikmarkt im Digitalen Zeitalter (6): ZAZ
ARTE Doku
Stars von morgen DOKUMENTATION, D 2018
Rolando Villazón ist auf allen Bühnen der Welt und in der internationalen Musikszene zu Hause - und dabei immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Talenten. Dieses Mal präsentiert er im Berliner Theater im Delphi vier junge Solistinnen und Solisten aus Norwegen, Deutschland, Ungarn und Moldawien.
ARTE Show
Zu Tisch ESSEN UND TRINKEN Charolais, D 2014
Die Schwestern Lauren und Florence Preynat sollen den Bauernhof ihrer Eltern übernehmen. Den jungen Bäuerinnen fällt dies schwer. Sie haben Angst, keine Zeit mehr für sich selbst zu haben. Kulinarisch ist die Familie fest in der Tradition der Gegend verwurzelt: Vater Henri züchtet Charolais-Rinder, Mutter Jocelyne stellt Charolais-Käse her und die Töchter laben sich am Bressehuhn. Schließlich finden alle beim französischen Eintopf, dem Pot-au-feu, zusammen.
06.04.
Zu Tisch ESSEN UND TRINKEN Charolais, D 2014
ARTE
Karambolage MAGAZIN, D, F 2019
Ein künstlerisches und humorvolles Spiel mit Klischees bietet dieses Magazin. In jeder Folge werden dabei bestimmte Eigenheiten der Franzosen und Deutschen unter die Lupe und auch aufs Korn genommen.
31.03.
Karambolage MAGAZIN, D, F 2019
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
25.03.
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE Doku
Kräuterwelten in Südamerika LAND UND LEUTE, D 2016
Wirkstoff, Duft und intensiver Geschmack: Was in den Kräutern steckt, haben die indigenen Stämme Südamerikas entdeckt, lange bevor die spanischen Conquistadores den Kontinent in Besitz nahmen. In den abgelegenen Regionen Südamerikas ist ein Leben ohne Kräuter auch heute nicht denkbar. Sie sind für viele die einzige Medizin. Die Kenntnisse über die Heilkräfte der Natur werden seit über 2.000 Jahren von Generation zu Generation weitergegeben. Der Film folgt der Spur der Kräuter quer durch den Kontinent und entdeckt neben den Pflanzen auch die Bewohner Südamerikas.
04.04.
Kräuterwelten in Südamerika LAND UND LEUTE, D 2016
ARTE Film
Die Prinzessin von Montpensier HISTORIENFILM, D, F 2009
Frankreich 1562: Die Hugenotten und Katholiken befinden sich im Glaubenskrieg. Dazwischen entbrennt ein Feuer aus Liebe und Leidenschaft am Hofe des Prinzen von Montpensier. Im Mittelpunkt der Liebschaften steht die Aristokratin Marie de Mézières, die dem Prinzen versprochen wurde. Diese hat aber bereits ihr Herz an den Herzog Henri de Guise verloren ...
26.03.
Die Prinzessin von Montpensier HISTORIENFILM, D, F 2009
ARTE Doku
Zsa Zsa Gabor, Königin des roten Teppichs PORTRÄT, D 2018
Zsa Zsa Gabor, sie war Diva und Hollywood Berühmtheit auf dem roten Teppich. Ihre Schlagfertigkeit und ihr Sinn für die große Inszenierung machten die gebürtige Ungarin in Hollywood zu einem Star. Sie war weit vor der MeToo-Kampagne eine Frau, die sagte, was sie über Männer dachte. Sie offenbarte, wie das System Hollywood funktioniert. Und das mit weit mehr Stil als heute die Kardashians. Zsa Zsa Gabor erlebte alles, was Hollywood zu bieten hatte: Aufmerksamkeit, Glamour und medialen Erfolg. Doch sie zahlte dafür einen hohen Preis. Sie war die erste Frau, die berühmt dafür war, berühmt zu sein.
06.04.
Zsa Zsa Gabor, Königin des roten Teppichs PORTRÄT, D 2018
ARTE Doku
Damia - Chansonette in Schwarz KÜNSTLERPORTRÄT, F 2015
"Damia - Chansonette in Schwarz" erzählt die Geschichte einer Sängerin, die kurz nach dem Ersten Weltkrieg in den französischen Chansonhimmel aufstieg. Ihre besondere Verbindung zum Publikum und ihre ungewöhnliche Bühnenpräsenz - ganz in Schwarz, im Scheinwerferspot - verliehen ihr etwas Tragisches und inspirierten große Sängerinnen wie Edith Piaf, Barbara, Juliette Gréco und Catherine Sauvage.
ARTE Show
Ella Fitzgerald & Trio JAZZ Live auf dem Montreux Jazz Festival 1975, CH 1975
Sie war die First Lady of Jazz und Schöpferin des Scat, bei dem sie ihre Stimme in freier Improvisation über Jazz-Akkorde wandern ließ: Ella Fitzgerald hat diese Stimme schon sehr früh zu einem virtuosen Instrument ausgebaut und gehört mit 13 Grammys und mehr als 40 Millionen verkauften Alben zweifellos zu den größten Stars der Jazzgeschichte. Bei diesem atemberaubenden Konzert, aufgenommen in Montreux am 17. Juli 1975, bewies sie in Begleitung des renommierten Tommy Flanagan Trios einmal mehr ihre unglaubliche Wandlungsfähigkeit.
ARTE
ARTE Journal (Wh.) NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Film
Marius und Jeannette LIEBESFILM
Im Arbeiterviertel von Marseille lernen sich die lebhafte Kassiererin Jeannette und der wortkarge Wachmann Marius kennen und lieben. Nachdem Marius von Jeannettes Kindern und Nachbarn akzeptiert und Jeannettes Beziehungsangst überwunden ist, scheint das Glück perfekt. Doch Marius hat noch ein trauriges Geheimnis.
ARTE Show
Augenschmaus ESSEN UND TRINKEN Dienstmagd mit Milchkrug von Jan Vermeer, F 2014
Jan Vermeers Bild "Dienstmagd mit Milchkrug" (1658) ist im Amsterdamer Rijksmuseum ausgestellt. In dieser Ausgabe von "Augenschmaus" lädt Marc Veyrat, Sternekoch aus Haute-Savoie, zu einem reichhaltigen Frühstück mit hausgemachten Milchprodukten und Armen Rittern in sein zauberhaftes Chalet in die Berge ein, um mit seinen Gästen die verborgene Symbolik in Jan Vermeers Gemälde zu ergründen.
ARTE Show
Augenschmaus ESSEN UND TRINKEN Jiro Taniguchi: Der Gourmet, F 2014
Der japanische Manga-Autor Jiro Taniguchi widmet sich in seinem Buch "Der Gourmet - Von der Kunst allein zu genießen" der Küche seines Landes. Zusammen mit Spitzenkoch Kei Kobayashi begibt er sich auf kulinarische Reise - inspiriert von seinem Werk.
ARTE Doku
Leben mit Vulkanen (Wh.) NATUR UND UMWELT Bromo: Der heilige Vulkan von Java, F 2018
ARTE Show
(Fast) die ganze Wahrheit (Wh.) INFOTAINMENT Robert Pattinson, F 2018
ARTE Show
Agnes Obel im Pariser Collège des Bernardins KONZERT, F 2016
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN