Doku heute abend

Doku 20:15

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Heimatleuchten LAND UND LEUTE Lei-Lei und leise Töne - Villach im Winter, A 2017
Villach ist so etwas wie das kulturelle Zentrum Kärntens. Zu Beginn des Jahres verwandelt sich die Stadt in ein närrisches Zentrum. Der Fasching dominiert auf den ersten Blick alles. Doch Abseits davon passiert auch noch viel im Bereich Handwerk und Pondhockey in der Stadt und im Bezirk rund um die Villacher Alpe - den Hausberg Dobratsch.
So feiern wir VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG Bei der Imster Fasnacht, A 2020
ATV Doku
Alles Mörtel! Lugner und der Opernball! REPORTAGE, A 2019 Heinzl am Opernball INFOTAINMENT, A 2020
3SAT Doku
Rabiat REPORTAGE Geld. Macht. Glück. makro WIRTSCHAFT UND KONSUM
RTLCrime Doku
Up and Vanished - Was passierte mit Tara Grinstead? RECHT UND KRIMINALITÄT, USA 2018
2005 verschwindet die Lehrerin Tara Grinstead spurlos in ihrem Heimatort im US-Bundesstaat Georgia. Zehn Jahre später bringt der Podcast 'Up and Vanished' des Moderators Payne Lindsey frischen Wind in die Ermittlungen. Kurz darauf werden zwei Ex-Schüler von Tara verhaftet - doch sie verstricken sich in Lügen. Deshalb kehrt Lindsey nach Georgia zurück, um den Fall erneut aufzurollen.
Fürchte Deinen Nächsten! DOKUMENTATION Daddy Dearest, CDN 2010
RTLLiving Doku
Traumhäuser am Mittelmeer mit Charlie Luxton ARCHITEKTUR Apulien, GB 2016
Charlie Luxton reist in die wenig bekannte italienische Region Apulien und erkundet deren Adriaküste. Immer wieder begegnen ihm auf seiner Reise sogenannte Trulli - dörfliche Häuser mit kegelförmigem Dach, die zu ganz verschiedenen Traumhäusern verwandelt werden können. Luxton besichtigt große Gehöfte und moderne Anwesen ebenso wie ein nachhaltig gebautes Passivhaus, erhält eine Töpfer-Stunde und feiert ein apulisches Familienfest.
Unser Traum vom Haus REALITY-SOAP, D 2015
ZDFinfo Doku
Europa - Der verunsicherte Kontinent DOKUMENTATION, D 2019
Ein diffuses Gefühl von Angst und Unsicherheit hat sich in Europa breitgemacht. Die Folgen der IS-Terroranschläge in Paris, Nizza, Brüssel und Berlin sind bei vielen nicht verarbeitet. Hinzu kommt in ganz Europa eine steigende Ablehnung von Flüchtlingen. Übergriffe von Migranten sorgen für Unmut und das Erstarken rechter Parteien sowie rechtsextremer Gruppierungen. Neuer Terror droht von rechts. Der Film von Patrick Zeilhofer und Volker Wasmuth zeichnet die schwersten Anschläge der vergangenen Jahre nach. Opfer des Pariser Bataclan-Angriffs und der Kölner Silvesternacht 2015 sprechen über ihre Traumatisierung. Terrorismusforscher Professor Peter R. Neumann analysiert die Strategien der Terroristen - dazu zählt auch, Bilder des Schreckens zu verbreiten. Machen sich Medien zu Komplizen der Täter? "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt und Wulf Schmiese, Redaktionsleiter des ZDF-"heute journal", schildern ihren Umgang mit solchen Bildern. Auf das Angstgefühl in der europäischen Bevölkerung haben Politik und Sicherheitsbehörden reagiert: mehr Personal, mehr Polizeipräsenz, mehr Kontrollen - sowie die Schleierfahndung entlang der deutschen Grenze. Doch manche Bürger kümmern sich selbst um ihre Sicherheit. Der Film zeigt Geschäftsleute, die in einem "Anti-Terror-Camp" bei Frankfurt lernen, wie sie bei bewaffneten Angriffen am besten reagieren. Doch Angst kann Europa lähmen. Der SPD-Politiker Kurt Beck warnt: "Im Alltag ständig Angst zu haben - das setzt kein Denken und Handeln frei, sondern führt eher zum Zurückziehen."
Achtung Polizei! - Willkür, Pannen, Personalnot GESELLSCHAFT UND POLITIK, D 2018
PHOENIX Doku
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens LANDSCHAFTSBILD Mensch vs. Natur, AUS, D 2017
Der malaysische Wildlife-Fotograf Cede Prudente hat sich aufgemacht zu einer abenteuerlichen Reise auf dem Kinabatangan. Er will die Naturschönheiten der Region in Bildern festhalten, um damit einen Beitrag zur Rettung dieses einmaligen Ökosystems zu leisten. Auf seinem Weg zur Küste erreicht Cede Prudente auf dem Kinabatangan die Feuchtgebiete von Segama. Dort leben Tausende verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Doch auch diese Schatzkammer der Biodiversität ist in ihrer Existenz bedroht.
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens LANDSCHAFTSBILD Sabahs Geschenk an die Erde, AUS, D 2017
WELT Doku
In Seenot: Die Queen of the North DOKUMENTATION, CDN 2019
Eigentlich sollte die 17-stündige Reise eine Routinefahrt nach Vancouver Island für die erfahrene Crew der kanadischen Queen of the North werden. Doch es kommt zu einem schrecklichen Unglück: Die Fähre kommt vom Kurs ab und rammt mit hoher Geschwindigkeit einen Felsen, Wasser dringt in Sekundenschnelle in das Schiff ein. Eine Frage beschäftigt die Ermittler nach dem Untergang der Fähre besonders: Aus welchem Grund kam die Queen of the North so weit vom Kurs ab?
Lost Places - Die Ruinen von Sarajewo DOKUMENTATION, GB 2018
NTV Doku
Geniale Technik - Das Crossrail-Projekt in London TECHNIK, GB 2017
Durch das Herz von London: Das Crossrail-Projekt ist das größte Bau-Projekt Europas und soll in Zukunft das Londoner Transportsystem erleichtern. Die Dokumentation zeigt, wie Ingenieure 42 Kilometer Eisenbahntunnel entworfen haben, die mit atemberaubender Präzision durch das verworrene Netz von alten Tunneln, Abwasserkanälen, Stromleitungen und historischen Gebäuden führen.
Geniale Technik - Der Tokyo Skytree TECHNIK, GB 2015 / ?
NDR Doku
die nordstory Spezial DOKUMENTATION Bremerhaven - Von der Weser in die Welt
In Bremerhaven wird der Kai als Kaje bezeichnet. Von dort werden im Hafen jährlich 5,5 Millionen Container umgeschlagen. Jeden Tag geht es an der Wesermündung darum, sich gegen die Konkurrenz in Hamburg, Rotterdam und Antwerpen zu behaupten. Die Terminalbetreiber bauen ihre Kapazitäten aus, um die neuen Megaschiffe immer schneller abfertigen zu können. Kapitänin Ruth Kümmel zieht die Frachter mit ihrem Schlepper "Geeste" in den Hafen und unterstützt sie beim Anlegemanöver. "An einem schweren Schiff kann man auch mal richtig ziehen. Bei kleineren Frachtern muss ich vorsichtiger sein!", sagt sie. Es gibt immer mehr Frauen, die im Hafen arbeiten. Auch Matrosin Saskia Klockow möchte Schiffsführerin werden. Sie fährt auf der Klappschute des Hafenbetreibers bremenports. Der Eimerkettenbagger holt Schlick aus dem Hafenbecken. Saskia fährt das Baggergut zur Deponie nach Bremen-Seehausen. Isabella Grochowska arbeitet als Fahrerin auf dem Autoterminal und parkt Neuwagen auf engstem Raum in den riesigen Spezialschiffen ein. Bremerhaven ist auch ein wichtiges Drehkreuz für die Verschiffung von Automobilen. Mehr als zwei Millionen Fahrzeuge werden hier jährlich umgeschlagen. Auf dem größten Parkplatz Europas ist Platz für 95.000 Pkw. Auch der Kreuzfahrtterminal an der Columbuskaje ist auf Expansionskurs. Für 2019 werden hier 260.000 Passagiere erwartet. Wenn mehrere Schiffe gleichzeitig abgefertigt werden, wird die Gepäckausgabe zu einem logistischen Meisterstück. Ob in der Seemannsmission, bei der Hafenrundfahrt oder in der "Letzten Kneipe vor New York": In dieser Spezialausgabe taucht "die nordstory" mit Hafenarbeiterinnen und -arbeitern, Kapitäninnen und Kapitänen und Kreuzfahrern ein in die vielfältige Welt des viertgrößten Universalhafens Europas.
NDR Info INFOMAGAZIN

Fr 21:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Achtung Polizei! - Willkür, Pannen, Personalnot GESELLSCHAFT UND POLITIK, D 2018
Die Kölner Silvesternacht 2015, die Krawalle rund um den G20-Gipfel und die aktuellen Rassismus-Vorwürfe - belegen diese drei großen Polizeiskandale einen Fehler im System? Doch auch abseits der Hauptnachrichten offenbaren sich Pannen und Schwächen: Bagatelldelikte etwa werden scheinbar kaum noch geahndet, und immer wieder berichten Bürger, Opfer von Polizeigewalt geworden zu sein. Ist es das Versagen einzelner Beamter? Ist die Sicherheit der Bürger überhaupt noch gewährleistet? Politiker und Behördenvertreter wiederholen seit Jahren dieselben Argumente: Es gebe zu wenig Personal, die Ausrüstung sei so schlecht, die Polizei werde schlicht "kaputtgespart". Doch die Polizeivertreter sehen noch mehr Probleme: Die wenigen Beamten müssten nicht nur einen schier unüberwindbaren Berg an Arbeit bewältigen, sie bekämen auch noch Gegenwind aus der Bevölkerung. Der Bürger habe immer weniger Respekt, und man müsse sich nur, weil man im Dienst der Gesellschaft unterwegs sei, auch noch bei Einsätzen anpöbeln und bespucken lassen. Kurz: Es gebe keine Achtung mehr vor der Uniform. Dem einfachen Polizisten werde sein Beruf quasi unmöglich gemacht. Das sei umso unverständlicher, da doch die Polizei zu den Guten zähle, die ihr Leben für die Sicherheit der Bürger einsetze. Zu allem Überfluss fehle die Unterstützung durch Politik und Justiz. All diese Argumente sind bekannt, und auch die Dokumentation trifft Polizisten und ehemalige Polizisten, die vor allem diese Umstände beklagen. Doch wer näher hinsieht, merkt, dass es so einfach nicht sein kann: Der Einstellungsstopp bei den Beamten ist zum größten Teil längst behoben - oder zumindest sind Änderungen geplant. Auch die Ausrüstung wurde vielfach nachgebessert. Dennoch bleiben die Probleme. Was ist los bei der Polizei? Und passt sie noch zu den Menschen, die sie schützen soll? Die Dokumentation schaut sich die am häufigsten genannten Argumente an und findet heraus, was die wirklichen Probleme bei der Polizei sind. Es kommen Gewerkschafter, Polizeiexperten, Politiker, Juristen, Menschenrechtler, Polizeiausrüster, Opfer von Polizeigewalt und Polizisten zu Wort. Die Spurensuche lohnt sich, denn vieles ist nicht so, wie es scheint, und die Dokumentation findet Antworten, die überraschen.
Tödliche Rennen REPORTAGE Staat gegen Raser, D 2020
PHOENIX Doku
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens LANDSCHAFTSBILD Sabahs Geschenk an die Erde, AUS, D 2017
Der Kinabatangan entspringt im nebelverhangenen Regenwald der Insel Borneo, dem malaysischen Hochland Sabah. 560 Kilometer mäandert der gewaltige Strom durch märchenhafte Landschaften, unwegsame Dschungelgebiete und Sümpfe bis in die Mangrovenwälder an der Küste der Sulusee. Der Wildlife-Fotograf Cede Prudente hat die urtümliche Welt des Kinabatangan bereist, die sich dramatisch verändert.
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens LANDSCHAFTSBILD Quelle des Lebens, AUS, D 2017
WELT Doku
Lost Places - Die Ruinen von Sarajewo DOKUMENTATION, GB 2018
In den schneebedeckten Bergen nahe der bosnischen Stadt Sarajewo steht eine verlassene Anlage. Entlang der Hänge windet sich ein Geflecht aus Mauern, Brücken und Kanälen, deren Beton durchlöchert und stark beschädigt ist. Doch was hat es mit diesen rätselhaften Ruinen auf sich? Es sind die Sportanlagen der Olympischen Winterspiele von 1984, die damals das erste Mal in einem sozialistischen Staat ausgetragen wurden. Die Dokumentation erzählt ihre tragische Geschichte.
Lost Places - Die Beelitzer Heilstätten DOKUMENTATION, GB 2018
NTV Doku
Geniale Technik - Der Tokyo Skytree TECHNIK, GB 2015 / ?
Der 'Tokyo Skytree' ist mit 634 Metern Höhe Japans höchstes Bauwerk, das zweithöchste Gebäude der Welt und der höchste Fernseh- und Rundfunk-Sendeturm der Welt. Die Dokumentation zeigt, wie das globale Wahrzeichen in weniger als drei Jahren durch den Einsatz modernster Materialien und Techniken entstand und was ihn außerdem als besonderes Bauwerk auszeichnet.
Nachrichten NACHRICHTEN
RTLCrime Doku
Fürchte Deinen Nächsten! DOKUMENTATION Daddy Dearest, CDN 2010
Melissa Moore hatte eine Kindheit wie aus dem Bilderbuch. Aufgewachsen auf einer Farm, eingebettet in eine weitläufige, wunderschöne Landschaft. Die Liebe zu ihren Eltern scheint unerschütterlich. Doch dann wird die schöne Erinnerung an ihre Kindheit jäh zerstört: ihre Eltern trennen sich. Melissas Leben ändert sich auf einen Schlag und verwandelt sich in eine wahre Hölle, denn ihr Vater ist ein Serienkiller, der bereits acht Frauen tötete...
Fürchte Deinen Nächsten! DOKUMENTATION Daniels/Killeen, CDN 2010
3SAT Doku
auslandsjournal - die doku DOKUMENTATION In Quarantäne - Chinas Kampf gegen das Coronavirus ZIB 2 NACHRICHTEN
ZDFinfo Doku
Tödliche Rennen REPORTAGE Staat gegen Raser, D 2020
2015 wird das Phänomen der illegalen Autorennen in Innenstädten unübersehbar. Das hat es auch schon früher gegeben, doch die Fälle häufen sich dramatisch. Bundestag und Bundesrat haben reagiert und inzwischen ein schärferes Gesetz, den neuen Paragrafen 315d StGB, beschlossen, der illegale Rennen mit Todesfolge mit bis zu zehn Jahren Haft bestraft.
Rockerkrieg DOKUMENTATION Aufstieg der Hells Angels, D 2017
ARTE Doku
Ich bin Steve McQueen DOKUMENTARFILM, USA 2014
Kultstar, Rennfahrer und Herzensbrecher: Steve McQueen gilt als der "King of Cool" des amerikanischen Kinos der 60er und 70er Jahre. "Ich bin Steve McQueen" dokumentiert die außerordentliche Karriere des Ausnahmeschauspielers und beleuchtet dabei insbesondere die Wechselbeziehung zwischen seinen persönlichen und beruflichen Erfahrungen. Der Film kombiniert nie gezeigte Interviews von Familienmitgliedern, Weggefährten und Steve McQueen selbst mit seltenen Archivaufnahmen und Auszügen aus seinen bekanntesten Filmen. "Ich bin Steve McQueen" richtet den Fokus dabei auf die eher unbekannten Seiten der aufregenden Lebensgeschichte des Schauspielstars.
Tracks MUSIKMAGAZIN, F 2020
PHOENIX Doku
Kinabatangan - Der Amazonas des Ostens LANDSCHAFTSBILD Quelle des Lebens, AUS, D 2017
Der Fluß Kinabatangan durchzieht die Landschaften Borneos bis zu seiner Mündung in die Sulusee. Dschungel und ausgedehnte Schwemmebenen säumen seine Ufer, und die Menschen teilen sich diesen einzigartigen Lebensraum mit einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen, viele von ihnen der Wissenschaft bislang unbekannt. Der malaysische Wildlife-Fotograf Cede Prudente hat sich aufgemacht zu einer abenteuerlichen Reise auf dem Kinabatangan.
Ein Leben für Pferde DOKUMENTATION Die Kinderjockeys von Indonesien, 2016

Fr 22:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WELT Doku
Lost Places - Die Beelitzer Heilstätten DOKUMENTATION, GB 2018
In einem Waldgebiet 50 Kilometer südwestlich von Berlin erstreckt sich ein geheimnisvoller, verfallener Gebäudekomplex. Die Beelitzer Heilstätten, ursprünglich ein Sanatorium für Lungenkranke, sind heute eine beliebte Kulisse für Filmemacher und Fotografen. Das eigentümlich anmutende Gelände zeugt von einer bewegten Vergangenheit: Die Häuser dienten zu Kriegszeiten als Lazarett und später als russisches Militärhospital. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des "Brandenburger Zauberbergs".
9/11 - Todesflug ins Pentagon DOKUMENTATION, CDN 2016
RTLCrime Doku
Fürchte Deinen Nächsten! DOKUMENTATION Daniels/Killeen, CDN 2010
Barbara Daniels hat mit ihrem Eheversprechen gegenüber Oliver Killeen ein 30-jähriges Lebensschicksal besiegelt. Als die junge Frau den aus Irland stammenden Oliver Killeen traf, schien es ein Wink des Schicksals zu sein. Denn sie stand zu der Zeit als alleinerziehende Mutter mit drei Kindern vor dem Nichts. Doch der Mann, den sie liebte, liebte gleichzeitig noch viele andere: Er war ein Bigamist, der Barbara Daniels von Beginn an betrogen hat.
Up and Vanished - Was passierte mit Tara Grinstead? RECHT UND KRIMINALITÄT, USA 2018
NTV Doku
Meine Story - Münchens Hofbräuhaus DOKUMENTATION, D
Einst füllten hochrangige Politiker den Saal, heute strömen Gäste aus allen Ländern in Scharen ins Hofbräuhaus, Münchens Traditionslokal. Zu Stoßzeiten gehen mehrere Kilo Schweinshaxe und literweise Bier über die Theke. Zwischen Vergangenheit und Gegenwart: Die Doku wirft einen Blick auf die 500-jährige Geschichte des Brauhauses Zeitzeugen und Historiker berichten, warum dieser Ort so besonders ist.
Nachrichten NACHRICHTEN
ATV Doku
Alles Mörtel! Lugner und der Opernball! (Wh.) REPORTAGE, A 2019 Heinzl am Opernball INFOTAINMENT, A 2020
ZDFinfo Doku
Rockerkrieg DOKUMENTATION Aufstieg der Hells Angels, D 2017
Sich selbst bezeichnen die Hells Angels als "Gesetzlose" - Motorradfahrer, für die nur ihre eigenen Regeln gelten und die "Rocker-Familie" über allem steht. Seit 1973 gibt es eine Abteilung in Hamburg, und von hier expandieren sie über die ganze Republik. Immer wieder kommen die Höllenengel mit der Polizei aneinander, vor allem aber gibt es blutige Revierkämpfe mit anderen Rockergruppen - wie den Bandidos. Die dreiteilige Dokumentation beschreibt, wie es dazu kommen konnte, in welche Geschäfte die Gangs verwickelt sind und wie Abertausende Rocker in Deutschland inzwischen ihr Geld verdienen. Und die Dokumentation gibt einen Eindruck davon, zu welcher Bedrohung die Gangs sich auswachsen, wie sie organisiert sind, wie mächtig sie geworden sind und wie weit ihre Kontakte reichen. Rocker sind nicht mehr nur die tumben Schläger, die vor Diskotheken stehen und dort den Drogenhandel kontrollieren. Sie mischen in der Lebensmittelbranche mit, machen Immobiliendeals, sie sind Gastronomen, führen Unternehmen und profitieren von der Vermarktung ihres Lifestyles.
Rockerkrieg DOKUMENTATION Mord und Verrat, D 2017
PHOENIX Doku
Ein Leben für Pferde DOKUMENTATION Die Kinderjockeys von Indonesien, 2016
Ein Rennen, so wild wie gefährlich. Syahrul, neun Jahre alt, will unbedingt gewinnen. Er riskiert viel auf dem Rücken seines Pferdes. Ohne Sattel und Helm. Er muss Geld verdienen für seine Familie. Schon sein halbes Leben lang reitet er auf dem Rücken der Pferde um die Wette. Er lebt auf Sumba, einer Insel im Osten Indonesiens. Die Menschen hier sind seit jeher verrückt nach Pferden. Und nach Wetten. Fast jede Familie besitzt ein Pferd, jedes Kind kann reiten. Die jüngsten Jockeys sind gerade vier Jahre. Denn je kleiner und leichter die Jockeys, umso schneller die Pferde.
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
ORF2 Doku
Andreas Hofer - Held wider Willen GESCHICHTE
Als Napoleon zu Beginn des 19. Jahrhunderts Europa unter seine Herrschaft bringen will, besiegt Andreas Hofer gemeinsam mit Tiroler Bauern und Handwerkern die Truppen des französischen Kaisers und seiner bayerischen Verbündeten. Dreimal gelingt ihm das. Zehn Wochen sollte danach die Amtszeit des Rebellen dauern. Ein Friedensvertrag zwischen Frankreich und Österreich führt zum Umschwung. Andreas Hofer und seine Anhänger werden zu Bauernopfern der Großmächte. In einer entscheidenden vierten Schlacht am Bergisel bei Innsbruck besiegt die hoch-gerüstete und zahlenmäßig überlegene französisch-bayerische Armee die Tiroler Freischärler vernichtend. Über tausend Menschen sterben und hunderte Bauernhöfe brennen. Hofer flieht und wird gefasst Auf ausdrücklichen Befehl von Kaiser Napoleon Bonaparte wird Andreas Hofer von einem Erschießungskommando hingerichtet. In Österreich wird Andreas Hofer als Nationalheld verehrt. Als einfacher Gastwirt hat er den Aufstand gegen Napoleon gewagt. Für die einen ist er ein Märtyrer, der sein Leben für das Vaterland opferte. Für andere ein Kämpfer, dem es vor allem um einen 'religiösen Fundamentalismus' ging. Wer war Andreas Hofer und was wollte er wirklich? Im Februar 2020 jährt sich sein Todestag zum 210. Mal.
Outlander - Die Highland-Saga FANTASYSERIE Rache (Staffel: 2 Folge: 11)
RTLCrime Doku
Up and Vanished - Was passierte mit Tara Grinstead? RECHT UND KRIMINALITÄT, USA 2018
2005 verschwindet die Lehrerin Tara Grinstead spurlos in ihrem Heimatort im US-Bundesstaat Georgia. Zehn Jahre später bringt der Podcast 'Up and Vanished' des Moderators Payne Lindsey frischen Wind in die Ermittlungen. Kurz darauf werden zwei Ex-Schüler von Tara verhaftet - doch sie verstricken sich in Lügen. Deshalb kehrt Lindsey nach Georgia zurück, um den Fall erneut aufzurollen.
CSI: Miami KRIMISERIE Der Unterricht fällt aus (Staffel: 6 Folge: 9), USA 2007
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN