Doku im TV heute

Doku Jetzt

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ATV Doku
ATV - Die Reportage DOKUMENTATION Burschenschaften - Schlagende Verbindungen, A 2013
In Österreich gibt es 60 "schlagende Studentenverbindungen", mit schätzungsweise 3000 Mitgliedern . Die Mitglieder der verschiedenen Verbindungen, sehen ihre Aufgabe in der Erhaltung von Traditionen und Werten des deutschen Kulturguts und das sogenannte Lebensbundprinzip. Diese ewige Freundschaft bekommt man jedoch nicht geschenkt. "ATV - Die Reportage" geht der Frage nach, welche Werte diese Verbindungen vertreten.
Einsatz Live REALITY-SOAP, A 2019
ARTE Doku
Im Nest der Meeresschildkröte (Wh.) TIERE, GB 2017 Philosophie PHILOSOPHIE Europas Zukunft - Gemeinsam oder im Alleingang, F 2018
7MAXX Doku
Man vs. Food Nation DOKUMENTATION Bratwurst für Cowboys, USA 2011
Texas ist berühmt für sein Barbecue. Doch in Dallas erwartet Adam heute vor allem eine Suppen-Begegnung der dritten Art. Denn Suppen-Superman Pete Macgillis tritt an, um der gefürchteten "Super-Pho-Challenge" ein Ende zu setzen ...
Storage Wars DOKU-SOAP Darrells Theorie, USA 2017
DMAX Doku
Aufgedeckt: Mysterien der Geschichte GESCHICHTE Das Bernsteinzimmer, USA 2010
Was geschah wirklich mit dem sagenumwobenen Bernsteinzimmer? Das einzigartige Kunstwerk gilt seit über 60 Jahren als verschollen. Die Nazis haben das aus sechs Tonnen Bernstein gefertigte Meisterwerk 1941 als Kriegsbeute von Leningrad nach Königsberg gebracht. Dort wurde es dann stolz der Öffentlichkeit präsentiert. Im Jahr 1944, als die Alliierten in Deutschland einmarschierten, wurde das kostbare Zimmer erneut abgebaut und in Kisten verpackt. Was dann damit geschah, bleibt nach wie vor Spekulation. Wurde der im Keller des Königsberger Schlosses eingelagerte Schatz bei einem Bombardement der britischen Luftwaffe zerstört, oder fiel er gar Brandschatzungen der Roten Armee zum Opfer? Die Diskussionen um den Verbleib des "achten Weltwunders" reißen bis heute nicht ab.
Holzfäller extrem DOKU-SOAP Heikle Rückschläge, USA 2011
ZDFinfo Doku
Operation Yellow Bird ZEITGESCHICHTE Die Geheimdienste und der Tian'anmen-Aufstand
Im Frühjahr 1989 protestieren chinesische Studenten auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking. Sie setzen sich für mehr Freiheit und die Demokratisierung der Gesellschaft ein. Der Aufstand wird Anfang Juni von der kommunistischen Führung brutal niedergeschlagen. Bis heute variiert die angegebene Zahl der Todesopfer zwischen mehreren Hundert und einigen Tausend. Die Anführer der Bewegung, die nicht ums Leben kommen, werden zu Staatsfeinden erklärt und auf Fahndungslisten gesetzt. Über ein Dutzend der Gesuchten und Hunderte ihrer Sympathisanten können sich in den kommenden Jahren dennoch ins Ausland absetzen. Die Dokumentation erzählt, wie die Männer entkommen konnten, und entschlüsselt dabei das internationale Netzwerk, ohne das eine Flucht unmöglich gewesen wäre. Seither ranken sich Verschwörungstheorien um dieses Ereignis und die Hintergründe - unter anderem um die Rolle der CIA. Die Dokumentation zeichnet mit Archivmaterial und Augenzeugenberichten die Geschichte nach und geht den Mythen investigativ auf den Grund.
Geheimes Katar AUSLANDSREPORTAGE Ein Emirat auf WM-Kurs, D 2018
PHOENIX Doku
ZDF-History GESCHICHTE Damenwahl! Frauen im Kampf um die Stimme, A, D 2019
Sie haben gestritten, gestreikt und gehungert im Kampf um ihr Wahlrecht vor 100 Jahren. "ZDF-History" erzählt von drei mutigen Frauen auf ihrem unbeirrbaren Weg zum Ziel. Die deutsche Revolutionärin Clara Zetkin, Adelheid Popp aus der österreichischen Arbeiterbewegung und die Bürgerliche Hildegard Burjan kämpfen für eine gerechtere Welt. Sie riskieren alles für Selbstbestimmung, fairen Lohn und Wahlrecht. Der unermüdliche Einsatz im zähen Ringen um das Stimmrecht und die Verbesserung der Lebensbedingungen zahlt sich aus. In Deutschland geben am 19. Januar 1919 über 80 Prozent der wahlberechtigten Frauen erstmals ihre Stimme ab. Ein großer Schritt hin zu mehr Gleichberechtigung.
Tatort Berlin RECHT UND KRIMINALITÄT Die Bankräuber-Brüder Sass, 2018
WELT Doku
AH-64 Apache - Kampfhubschrauber im Einsatz DOKUMENTATION, USA 2014
Im Laufe des Vietnamkrieges spielten Helikopter erstmals eine entscheidende Rolle. Doch nachdem damalige Modelle den Kampfeinsätzen nicht standhalten konnten, gab die US-Armee den Boeing AH-64 Apache in Auftrag. Welche Fähigkeiten besitzt das zweimotorige Drehflügelflugzeug und wann kommt es zum Einsatz? Anhand vergangener Operationen stellt die Dokumentation die einzigartigen Funktionen des Hubschraubers vor und erzählt die Geschichte der umstrittenen Kampfmaschine.
A-10 Thunderbolt II - Der Erdkampf-Jet MILITÄR, USA 2015
NTV Doku
Giganten der Geschichte - Schottlands Schicksalsburg GESCHICHTE, GB
Stirling Castle in Schottland ist eine der berühmtesten Burgen Europas und die Heimat von König Arthurs legendärer Tafelrunde. Schottlands Könige behaupteten sogar, von Arthur abzustammen. Historiker folgen den Spuren der Legende bis nach Frankreich. War Arthur nur eine politische Waffe in Schottlands blutigen Unabhängigkeitskriegen? Die Dokumentation geht der Geschichte des sagenumwobenen Stirling-Geschlechts auf den Grund.
Nachrichten NACHRICHTEN
WDR Doku
Wolfgang Niedecken, BAP und die DDR DOKUMENTATION
Die DDR 1984 - ein streng abgeschirmtes System. Politisch, wirtschaftlich und sogar musikalisch. Vor allem Rockmusikern wurde es schwer gemacht, im Osten aufzutreten. Wolfgang Niedecken hatte mit BAP das Unmögliche geschafft: eine große Tournee mit 14 Konzerten quer durch die ehemalige DDR. Doch kurz vor dem ersten Auftritt im Palast der Republik war die Tour schon wieder vorbei - mit weitreichenden Folgen. 30 Jahre nach dem Mauerfall begibt sich BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken auf eine Spurensuche nach Ostdeutschland. Er will herausfinden, was damals los war. Niedecken trifft auf enttäuschte BAP-Fans von damals, die DDR-Rocker von City und den Puhdys und ehemalige SED-Funktionäre. Filmemacher Christoph Simon liefert einen unterhaltsamen, bilateralen Blick hinter die Entertainment-Kulissen des Kalten Krieges. Ein Stück deutsch-deutsche Rockgeschichte.
Neue Deutsche Welle - Revolte, Spaß und Da-Da-Da UNTERHALTUNG

Doku In Kürze

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Geheimes Katar AUSLANDSREPORTAGE Ein Emirat auf WM-Kurs, D 2018
2022 wird Katar als erstes arabisches Land die Fußball-Weltmeisterschaft ausrichten. Doch die schlimmen Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen bestimmen seit Jahren die Berichterstattung. Gastarbeiter, meist aus Pakistan, Indien oder Nepal, müssen schuften wie moderne Sklaven, kritisieren Menschenrechtler. Katars Image ist ruiniert. Dabei müht sich das Emirat durch die Abschaffung des Kafala-Systems, ein neues, ein anderes Gesicht zu zeigen. Doch hat sich das Land tatsächlich gewandelt? Die Dokumentation erzählt Geschichten von Scheichs, Kamelen und Big Business im reichsten Land der Welt. Erst im Juni 2017 steht Katar mal wieder am Pranger. Die Nachbarländer Saudi-Arabien, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate, außerdem auch Ägypten, setzen die diplomatischen Beziehungen aus und kappen alle Land-, See- und Luftanbindungen. Sie wollen den Kleinstaat mit seinen 2,6 Millionen Einwohnern isolieren. Der Grund: Angeblich unterstütze die katarische Regierung islamistische Terrorgruppen wie Al-Kaida. Die Beweislage ist dürftig, die Blockade entpuppt sich mehr und mehr als durchsichtige Kampagne gegen einen ungeliebten Nachbarn: Denn Katar ist anders als die anderen Golfstaaten. Das Emirat investiert Milliarden in Bildung, Kultur und in ein Gesundheitssystem, das auch den Gastarbeitern kostenlose medizinische Versorgung verspricht. Katar leistet sich mit Al Jazeera einen unabhängigen Fernsehsender. Und bastelt bereits an seiner Zukunft, wenn die beträchtlichen Vorkommen an Erdöl und Erdgas einmal versiegen, die dem Land derzeit noch seinen immensen Wohlstand sichern. Im Interview sprechen unter anderen Katars Energieminister, Mohammed Bin Saleh Al-Sada, und Mostefa Souag, Generaldirektor von Al Jazeera, über Katars aktuelle Herausforderungen und stellen sich der fortwährenden Kritik. Auch Deutsche in Katar berichten von ihrem besonderen Leben in einer arabischen Monarchie. Die Dokumentation zeigt einen arabischen Wüstenstaat zwischen Tradition und Moderne. Der Film blickt herab von Wolkenkratzern einer beeindruckenden Skyline, auf staubige Kamelrennen in der Wüste, auf Tausende aus dem Westen importierter Milchkühe und natürlich auf den aktuellen Stand der Vorbereitungen für die Fußball-WM 2022. Das Emirat kämpft gegen seinen schlechten Ruf und wehrt sich gegen reichlich Vorurteile. Ist der Fortschritt in Katar tatsächlich spürbar - oder bleibt er ein hohles Versprechen?
Geheimes Saudi-Arabien LAND UND LEUTE Auf der Spur des Geldes
ARD Doku
Das Wort zum Sonntag KIRCHE UND RELIGION
Die Sendung lässt Theologen und Personen in Kirchenämtern zu Wort kommen. Diese kommentieren kirchenrelevante Ereignisse und setzen biblische Motive in Bezug zu Tendenzen und Geschehnissen der Gegenwart.
Bericht vom Parteitag der CSU POLITIK

So 00:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARD Doku
Bericht vom Parteitag der CSU POLITIK
Zugewandter, digitaler und weiblicher will die CSU werden und hat 2019 zum "Jahr der Erneuerung" ausgerufen. Nach dem schmerzhaften Wahldebakel bei der Landtagswahl im Oktober 2018 und dem Dauerzwist mit der Schwesterpartei CDU wollen die Christsozialen nach vorne blicken. Während in der CDU der Wechsel des Parteivorsitzes bereits erfolgt ist, steht der Machtwechsel in der CSU unmittelbar bevor: Nach mehr als zehn Jahren tritt Horst Seehofer als Parteichef zurück. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder will ihm folgen und die CSU grundlegend erneuern. Welche Auswirkungen hat der Wechsel an der Parteispitze mit Hinblick auf das brüchige Verhältnis zwischen CSU und CDU? Werden die beiden Schwesterparteien sich wieder annähern? Welche Konsequenzen für die Zukunft hat die CSU nach der angekündigten Aufarbeitung der Niederlage im vergangenen Jahr gezogen? Und wie wird sie sich künftig thematisch aufstellen? Das Erste sendet den 15-minütigen "Bericht vom Parteitag der CSU" am Samstag, 19. Januar, um 23:40 Uhr. Als Gesprächsgast stellt sich Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident, den Fragen von Oliver Köhr, stellvertretender Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio.
The Expendables - Stahlharte Söldner 2 ACTIONFILM, USA 2012
PHOENIX Doku
Tatort Berlin RECHT UND KRIMINALITÄT Die Bankräuber-Brüder Sass, 2018
Sie waren Meisterdiebe. Die Brüder Sass trieben in den 1920er Jahren ihr Unwesen in Berlin. Franz und Erich Sass bestahlen die Reichen und steckten Banknoten in die Briefkästen der Armen. Mit dem Schneidbrenner knackten sie die Tresore der Banken. Jahrelang konnte die Polizei sie nicht "dingfest" machen. Doch 1933 kam eine neue Zeit - auch für die Meisterdiebe aus Moabit. Die Sass' setzen sich nach Dänemark ab, das Berliner Pflaster war ihnen zu heiß geworden.
Tatort Berlin RECHT UND KRIMINALITÄT Werner G. - Der Kopf der Gladowbande, 2015
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage
ZDFinfo Doku
Geheimes Saudi-Arabien LAND UND LEUTE Auf der Spur des Geldes
Im November 2017 fand auf Veranlassung des Kronprinzen eine Razzia statt, in deren Folge zahlreiche ranghohe Mitglieder der saudischen Königsfamilie verhaftet wurden. Die zweite Folge der dreiteiligen Doku-Reihe legt die unglaublichen Summen an Bestechungsgeldern offen, die über Jahrzehnte an saudische Prinzen bezahlt wurden. Kann die Korruption in Saudi-Arabien in Zukunft wirklich ausgemerzt werden?
Geheimes Saudi-Arabien LAND UND LEUTE Aufbruch und Unterdrückung
NTV Doku
Super-Festungen - Verteidigung im Mittelalter ARCHÄOLOGIE, USA
Als militärische Festungen wurden sie im Mittelalter genutzt, um sich vor Feinden zu schützen: Burgen. Doch im Laufe der Jahrhunderte sind die gigantischen Bauten zum Symbol von Fantasie und Mystik geworden. Die Dokumentation zeigt die Entwicklung von Windsor Castle unter König Edward III. und reist außerdem zu den schönsten Festungen Europas.
Giganten der Geschichte - Geheimnis der Felsentempel GESCHICHTE, GB
ATV Doku
24 Stunden - Leben auf der Autobahn (Wh.) VERKEHR, A 2014
Rund 400 Kilometer fahren die Beamten täglich bei ihren Kontrolltätigkeiten - ihre Fahrzeuge sind mit geeichten Tachometern ausgestattet, die vorbeifahrende Fahrzeuge auf 500 Meter kontrolliert und aufzeichnet. Zwei Polizisten sind gerade im Burgenland unterwegs als ihnen ein besonders dreister Raser auffällt. Neben der Aufgabe den eiligen Fahrer aufzuhalten, müssen sie auch darauf achten, die Verkehrssicherheit der anderen Lenker nicht zu gefährden.
ATV - Die Reportage DOKUMENTATION Burschenschaften - Schlagende Verbindungen, A 2013
ZDF Doku
Standpunkte POLITIK, D 2019
Den Puls einer Partei kann man nirgends besser fühlen als auf ihrem Parteitag. "Standpunkte" zeigt, welcher Kurs gesetzt, welche Karrieren gemacht und welche Konflikte ausgetragen werden. Vorsitzende stellen sich ihrer Basis, Vorstellungen werden kontrovers diskutiert, Ideen in Programme gegossen. Die Berichte vom Parteitag bieten den Blick hinter die Kulissen, die Einordnung der Ereignisse und das Gespräch mit den Verantwortlichen.
Assignment - Der Auftrag THRILLER, USA 1997
RTLNitro Doku
CopyCat Killers DOKUMENTATION Hannibal - Kannibalen, USA 2016
In dem Hollywood-Schocker 'Das Schweigen der Lämmer' aus dem Jahr 1991 verkörperte Anthony Hopkins den kannibalistisch veranlagten Serienmörder Hannibal Lector. Der hochintelligente, eiskalte Psychiater ist inzwischen einer der berühmtesten und gefürchtetsten Film-Bösewicht aller Zeiten. Im Jahr 2016 müssen deutsche Polizisten in Rotenburg allerdings feststellen, dass mörderische Kannibalen nicht nur Fiktion sind ...
Infomercials WERBESENDUNG
RTLLiving Doku
Backstage - Hinter den Kulissen der New York Fashion Week DOKU-REIHE (Folge: 1), USA 2016
Bereits vor Eröffnung der 'New York Fashion Week' herrscht hektischer Trubel. Sogar der erfahrene Modedesigner Jeremy Scott ist leicht nervös, schließlich soll seine Show in Manhattan ein voller Erfolg werden. Modebloggerin Shea Marie muss die passende Garderobe für das Modespektakel finden. Das 17-jährige Nachwuchs-Model Lameka Fox, das auf Instagram entdeckt wurde, träumt von einem Laufsteg-Auftritt bei dieser renommierten Modeveranstaltung.
Backstage - Hinter den Kulissen der New York Fashion Week DOKU-REIHE (Folge: 2), USA 2016
PHOENIX Doku
Tatort Berlin RECHT UND KRIMINALITÄT Werner G. - Der Kopf der Gladowbande, 2015
Es ist die Geschichte von Werner Gladow, dem berüchtigten Berliner Bandenchef, der im Alter von 17 Jahren eine der "erfolgreichsten" und brutalsten Verbrecherbanden der Nachkriegszeit anführte. Gladow, fasziniert vom legendären Gangster Al Capone, hielt Ende der vierziger Jahre mit seinen Komplizen die Berliner Polizei in Atem. Über 350 Straftaten, darunter zwei Morde und 15 Mordversuche, gingen schließlich auf das Konto der Bande.
Tatort Berlin DOKUMENTATION Der S-Bahn-Mörder von Rummelsburg, 2013
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage Kabarett im Turm KABARETTSHOW Ermi Oma - Ansichtssache
ZDFinfo Doku
Geheimes Saudi-Arabien LAND UND LEUTE Aufbruch und Unterdrückung
Die innenpolitische Situation Saudi-Arabiens ist angespannt. Andersdenkende werden unterdrückt, es kommt zu umstrittenen Verhaftungen bis hin zu Folter und Hinrichtungen. Die dritte Folge der dreiteiligen Doku-Reihe hinterfragt die Ankündigungen des Kronprinzen Mohammed bin Salman, die saudische Gesellschaft liberalisieren zu wollen. Bedeuten seine Reformen tatsächlich einen Schlüsselmoment in der Geschichte Saudi-Arabiens?
Geheimes Saudi-Arabien LAND UND LEUTE Auf den Spuren des Terrors
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN