Kids Mo 30.03.

Das Märchen von den 12 Monaten

TV-Märchenfilm Königin Klara herrscht nicht nur über ihr Reich, sondern auch über die 12 Monate. Diese wohnen an einem magischen Ort, den noch nie ein Mensch betreten hat, denn man kann ihn nur mit Zauberkraft erreichen. Über die verfügt auch die Königin. Sie muss jeden Monat die Jahresuhr weiterstellen, um die Monate durch das Jahr zu führen.
rbb

Mensch Mama!

TV-Familienfilm Anja Bremer gewinnt eine Million im Lotto - genauer gesagt: 999.999 Euro und 20 Cent. Das wäre eigentlich ein Grund zur Freude, doch nach kurzer Euphorie überkommen die zweifache Mutter ernste Zweifel. Die patente Kindergärtnerin befürchtet, dass ihr knietief in der Midlife-Crisis steckender Mann Ulli nun in einer Lethargie auf Luxusniveau erstarren könnte. Um ihn aus seinem Schneckenhaus herauszulocken, verschweigt sie den Geldsegen und entwickelt einen verwegenen Plan: Anjas Sandkastenfreund Max tritt dabei inkognito als Investor auf, der für sein Luxusrestaurant einen ambitionierten Koch sucht. Nichts ahnend nimmt Ulli das verlockende Angebot an und fühlt sich, als hätte er das große Los gezogen: Mit der Erfüllung seines eigentlich schon beerdigten Traums als kreativer Restaurantbetreiber blüht - wie Anja es sich erhofft hat - auch das Liebes- und Familienleben der Bremers wieder auf: So kümmert sich Ulli um seinen kletterbegeisterten Sohn Niko und spielt mit seiner pubertierenden Tochter Franzi E-Gitarre in der Garagenband. Anjas neu gefundenes Glück wird aber schon bald durch Max' Horrormeldungen getrübt: Mit seinen überzogenen Ansprüchen droht Ulli die Lottomillion geradewegs in den Sand zu setzen. Nicht geplante Gefühle zwischen Anja und ihrem Jugendfreund Max heizen das Chaos zusätzlich an. Macht Geld tatsächlich unglücklich? Birge Schade als etwas andere Lottofee und Götz Schubert als Spezialist für "Molekulare Küche" müssen dieses Luxusproblem auf ihre Weise lösen. In den weiteren Rollen der leichtfüßigen Familienkomödie sind Max Urlacher, Marita Breuer, Nadine Kösters, Aaron Wirtz und Grit Boettcher als bankrotte Oma mit kostspieligem Hobby zu sehen. Komödienspezialist Dirk Regel, bekannt durch seine Pfarrer-Braun-Verfilmungen mit Ottfried Fischer, inszenierte diesen (Alp-)Traum vom unerwarteten Geldsegen in Köln, Leverkusen und Umgebung. Für das pointenreiche Drehbuch zeichnen Peter Strotmann und Claudia Falk verantwortlich.
SWR

Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy - Findet Milo!

Animationsserie Cavendish und Dakota verändern die Zukunft, indem sie Milo davon abhalten, einen Pistazienbaum zu zerstören. In der Zukunft ist Milo jedoch spurlos verschwunden. Die Pistazienbäume hingegen haben überlebt, sind mutiert und haben die Herrschaft über den Planeten an sich gerissen.
Disney
Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy

Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy - Eine zweite Chance/Der Lama-Vorfall

Disney

Die Prinzessin und der fliegende Schuster

Märchenfilm In ihrem Ärger prophezeit die Hexe der Finsternis, dass die schöne Prinzessin einmal einen armen Schuster heiraten wird. Um Prinzessin Jasnenka vor diesem Fluch zu bewahren, sperrt der König sie in einen hohen Turm. Einem charmanten, jungen und pfiffigen Schusterburschen gelingt es, in den Turm zu gelangen und die Prinzessin zu befreien.
rbb
Dragons - Auf zu neuen Ufern

Dragons - Auf zu neuen Ufern - Der Tiefseespalter

RTLS
Woozle Goozle

Woozle Goozle - Fahrrad & Bücher

RTLS
Asterix - Sieg über Cäsar

Asterix - Sieg über Cäsar

RTLS
Weitere Tage anzeigen
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN