Praxis mit Meerblick - Der Prozess

Praxis mit Meerblick - Der Prozess

WDR
Praxis mit Meerblick - Der Prozess

Praxis mit Meerblick - Der Prozess

Arztreihe

Nora Kaminski fiebert auf ihren Prozess hin. Sie will endlich die falschen Vorwürfe aus ihrer Zeit als Schiffsärztin ausräumen, die auf Rügen sogar der Briefträger kennt und die ihren Neuanfang überschatten. Aber vor Gericht wartet eine böse Überraschung auf Nora: Durch die dreiste Falschaussage eines Zeugen steht sie plötzlich mit dem Rücken zur Wand. Nora sieht sich der Anschuldigung gegenüber, Medikamente unter der Hand verkauft zu haben! Sogar ein weiteres Verfahren wegen Totschlags droht. Es bleiben nur drei Tage, um die Verteidigung neu aufzustellen. Unerwartete Hilfe bekommt Nora ausgerechnet von ihrem Exmann Peer. Der Anwalt, der sie einst im Stich gelassen hat, will etwas gutmachen. Um seine Hilfe anzunehmen, muss Nora jedoch über ihren Schatten springen. Auch ihre junge Liebe zu dem Kutterfischer Matthias Butenschön ist nicht unbelastet. Der ist nach dem Verlust seines Hofes und des Kutters in einer Krise und muss entscheiden, wie es für ihn und seinen Bruder Robin weitergehen soll. An sich arbeiten will auch Dr. Richard Freese: Er versucht, seine Zwangsstörungen in den Griff zu bekommen, und scheint auch Erfolg zu haben. Noras Sohn Kai wiederum möchte sein Jurastudium abbrechen - und weiß nicht, wie er es seinem Vater beibringen soll.
WDR

Wunderschön! - Mit Schiff und Rad durch Holland

Tourismus Sport, Entspannung und Abenteuer erlebt Stefan Pinnow auf seiner Reise mit Schiff und Rad durch Holland: Geschlafen und gegessen wird an Bord; tagsüber stehen Fahrräder für Ausflüge zur Verfügung; abends wartet das Schiff im nächsten Hafen. Die Route führt von Amsterdam zunächst in die lebendige, junge Stadt Utrecht, wo der Moderator auch das Spieluhren-Museum besucht. Weiter geht es über kleine Kanäle und vorbei an prächtigen Landsitzen in die moderne Metropole Rotterdam. Abstecher führen Stefan Pinnow in die Porzellan-Stadt Delft, wo er selbst eine Kachel mit dem berühmten "Delfter Blau" bemalen darf, und zum UNESCO-Weltkulturerbe Kinderdijk mit seinen 19 Windmühlen. Zum Schluss radelt er durch die Dünen an der Nordsee entlang, probiert das Strandsurfen, entdeckt die historische Altstadt von Haarlem und erlebt in Amsterdam einen "Flug" über Holland mit allen Sinnen.
WDR

1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL 2018

Comedyshow Die größte Halle. Das größte Publikum. Die größten Lacher. Die größten Stars. Die besten Newcomer. Die größte Show. Die "1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL", das Comedy-Highlight des Jahres, steigt am Samstag, 20. Oktober 2018, in der Köln Arena. Headliner ist Kaya Yanar, außerdem werden Felix Lobrecht, Ingmar Stadelmann, Özcan Cosar, Tahnee und Herr Schröder die rund 14.000 Zuschauer begeistern. Als Gastgeber führt zum zweiten Mal Comedy-Allrounder Chris Tall durch Europas größte Comedy Mixshow!
WDR

WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR Show
Kölner Treff TALKSHOW
Seit 1976 treffen in der Gesprächrunde Prominente und Personen des nicht öffentlichen Lebens aufeinander, die spannende oder außergewöhnliche Geschichten zu erzählen haben.
WDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Heimatverbunden (Folge: 1711)
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
WDR
Westart KUNST UND KULTUR
Neben kulturellen Themen finden hier auch politische Vorkommnisse ihren Platz. Mit einem Regionalbezug zu Nordrhein-Westfalen wird stets aktuell und mit detaillierten Hintergrundinformationen berichtet.
WDR Doku
Ein letzter Tango DOKUMENTARFILM
Wie die Hauptfigur aus der Tango-Operita von Piazzolla "María de Buenos Aires" stammt auch María Nieves Rego (heute 80), aus den Armenvierteln von Buenos Aires. Sie erlebt ihren gesellschaftlichen Aufstieg durch den Tango. Als Tochter spanischer Immigranten musste sie nach dem frühen Tod ihres Vaters schon mit elf Jahren als Dienstmädchen ihren Lebensunterhalt verdienen. Ende der 40er Jahre trifft die 14-jährige María bei einer Milonga, einer traditionellen Tango-Tanzveranstaltung, den drei Jahre älteren Juan Carlos Copes (heute 87). Es ist Liebe auf den ersten Schritt. Fast 50 Jahre tanzen sie zusammen und werden zum berühmtesten Tango-Paar der Welt. Neben Juans dominanter Persönlichkeit wird Maria geradezu unsichtbar. Auf der Bühne ist sie nach wie vor Juans perfekte Partnerin, "seine Stradivari", wie er zu sagen pflegt. Hinter den Kulissen aber muss sie hinter seine Affären und Starallüren zurücktreten. María wollte eigentlich eine Familie gründen, aber Juan zwingt sie immer wieder abzutreiben, denn seine größte Liebe ist und bleibt der Tango, die zweite gilt den Frauen - allen Frauen. Wenige Jahre und unzählige Affären später hat Juan schließlich ein Kind mit einer jüngeren Frau, ein Schlag ins Gesicht für Maria. Ein neuer Krieg beginnt... Juan und Maria treten weiterhin gemeinsam auf, betreten und verlassen die Bühne aber grundsätzlich von verschiedenen Seiten - und sprechen kein Wort mehr miteinander, weder vor, noch nach dem Auftritt. 1983, nach dem Ende der Militärjunta, gelingt es ihnen mit der Show "Tango Argentino" den Tango unter großem Beifall nach Europa und an den Broadway zu exportieren. Maria und Juan werden als Traumpaar der Show gefeiert. Doch nach einem gemeinsamen Auftritt in Tokio kündigt Juan María überraschend die Tanzpartnerschaft auf. Obwohl Maria zunächst am Boden zerstört ist, kann sie die neue Situation endlich als Chance nutzen, sich als Frau und Tänzerin neu zu entdecken. Vor dem zeitgeschichtlichen Hintergrund der politischen Ereignisse Argentiniens, erleben wir die Höhen und Tiefen von Marias und Juans Lebensgeschichte, die untrennbar mit der Entwicklung des Tangos verbunden ist.
WDR Doku
Auf Schicht - Ein Leben für den Stahl DOKUMENTATION
WDR Doku
Geheimnis Duisburger Hafen DOKUMENTATION
Der Duisburger Hafen ist der größte Binnenhafen Europas und das geheime Herz des Ruhrgebiets. Wie ein riesiges Labyrinth erstreckt er sich zwischen der Duisburger Innenstadt und Duisburg Ruhrort - und ist kaum zu durchschauen. 22 Hafenbecken mit insgesamt 40 Kilometern Ufer. 2000 Schiffe aus aller Welt laufen den Hafen im Jahr an. Hinter der modernen Kulisse der Containerterminals verbergen sich menschliche Schicksale und dramatische Geschichten. Filmemacher Carsten Günther hat sich auf eine Entdeckungsreise durch den Duisburger Hafen begeben - zu Orten zwischen Kneipenromantik und gigantischer Hafenlogistik, Superlativen und persönlichen Geschichten. Aufwändige Flugaufnahmen ermöglichen dabei einen spektakulären Blick von oben auf die gigantischen Anlagen. Uralte Karten und Archivaufnahmen zeigen, wie sich der Hafen im Laufe der vergangenen Jahrzehnte verändert hat. Sinkende Schiffe und umstürzende Hafenkräne forderten immer wieder Todesopfer. Aus einem Container konnte die Polizei im letzten Moment afrikanische Flüchtlinge befreien, die dort seit Tagen ausgeharrt hatten. Ein anderes Mal entdeckte man eine russische Schiffsbesatzung, die ohne Wasser und Lebensmittel im Hafen festsaß, weil ihr Reeder Pleite gegangen war. Immer schon galt der Duisburger Hafen als unkontrollierbarer Ort - ein Nährboden für geheime, revolutionäre Bewegungen. Während des Nationalsozialismus wurden viele Verfolgte in letzter Sekunde über den Hafen ins Ausland gerettet und im Gegenzug verbotene Schriften nach Duisburg geschleust. Die Gestapo war überfordert: Mit seinen bewachsenen Ufern, alten Lagerhallen und ausrangierten Schiffen war der Hafen kaum zu überblicken. Inzwischen hat sich der Hafen auch auf andere Stadtteile Duisburgs ausgedehnt. Heute schlagen große Seeschiffe aus Belgien, den Niederlanden und Übersee an den Terminals ihre Waren um. Mehr als 230 Firmen haben hier ihren Sitz. Der Duisburger Hafen ist längst zur logistischen Drehscheibe Europas geworden. Doch auch heute noch gibt es kaum jemanden, der alle Winkel des Hafens kennt.
WDR
Lokalzeit extra NACHRICHTEN Das Ende eines Riesen - Sprengung im Duisburger Stadtteil Hochheide
Geschichtsträchtig nennen die Organisatoren die geplante Sprengung. Und: "eine Operation am offenen Herzen". Spannend wird es allemal, wenn am 24. März der erste der sogenannten Weißen Riesen gesprengt wird, eins von sechs 20-geschossigen Hochhäusern - denn das Haus steht mitten in dichter Wohnbebauung. Die sogenannten "Weißen Riesen" im Duisburger Stadtteil Hochheide stammen aus den frühen 70er Jahren. Für die modernen Bauten mussten viele Zechenhäuser weichen - gegen den massiven Widerstand der Anwohner. Mit einem Hungerstreik verhinderten Duisburgerinnen einen weiteren Kahlschlag. Bis Anfang der 80er war es schick, in den neuen Hochhäusern zu leben, jetzt entsprechen sie nicht mehr den aktuellen Bedürfnissen. Die meisten Menschen in dem multikulturell geprägten Stadtteil sehen die Sprengung mit Begeisterung und freuen sich auf den versprochenen großen Park, der stattdessen als "Central Park von Hochheide" entstehen soll. Insgesamt werden für die Sprengung 2.500 Menschen evakuiert.
WDR Doku
Geheimnis Landschaftspark Duisburg-Nord DOKUMENTATION
WDR Doku
Feuer & Flamme DOKU-REIHE
Mit Feuerwehrmännern im Einsatz
WDR Show
Heimathäppchen KOCHSHOW
WDR Show
Der Vorkoster ESSEN UND TRINKEN
Sie ist die knackige Wurzel für alle Fälle: die Möhre. Nirgendwo in Deutschland gibt es mehr davon als bei uns im Westen. Grund genug für Vorkoster Björn Freitag herauszufinden, ob sich hinter der ollen Möhre nicht doch ein echtes heimisches "Superfood" verbirgt. Langweilige Beilage? Von wegen! Von der deftigen Suppe über knackigen Salat oder als gesunde Nudel-Alternative: Die Karotte zeigt sich extrem vielseitig und ist vor allem lecker - ein wahrer Küchen-Allrounder! Auf den Spuren der Karotte findet der Vorkoster heraus, wie die Wurzel wächst, was es mit den bunten Möhren auf sich hat und worauf wir Verbraucher im Umgang mit den verarbeiteten Möhrenprodukten achten müssten. Und: die große Geschmacksprobe! Spitzenkoch Björn Freitag tritt mit seiner pfiffigen Interpretation einer Möhrensuppe gegen die Industrieprodukte an - wer hier wohl die Nase vorne haben wird? Richtig spannend: Der Vorkoster entdeckt, wie die Möhre sogar in der Krebsforschung eingesetzt wird und welches Gesundheitspotenzial in der tollen Wurzel steckt. Gut für Augen und Haut? Björn Freitag räumt mit den Möhren-Mythen auf.
WDR Show
Der Vorkoster ESSEN UND TRINKEN
Wir kennen sie getrocknet, gekühlt, aus der Dose oder selbstgemacht: gefüllte Pasta. Sie hat sich in sämtlichen Formen ihren Weg in die deutschen Supermärkte und Discounter gebahnt und ist von dort nicht mehr wegzudenken. Der Vorkoster Björn Freitag wirft einen Blick auf die unterschiedlichsten Produkte - von Ravioli über Cappelletti, bis hin zu Tortelloni und Tortellini ist alles dabei. Lohnt sich der Griff zum teuren Produkt? In einer großen Tortellini-Verkostung treten vier Supermarktprodukte gegeneinander an und werden von einem bunten Publikum verkostet. Wie unterscheidet sich trockene von frischer Pasta? Mit welchen Tricks arbeitet die Industrie und welche Zusatzstoffe stecken drin? Gemeinsam mit dem Lebensmitteltechnologen Dr. Stephan Lück nimmt Björn Freitag Ravioli und Co. genauer unter die Lupe. Selbstgemachte Nudeln dürfen natürlich nicht fehlen. Der Vorkoster besucht einen Pasta-Workshop in Herdecke. Und da Nudeln ohne passende Sauce nur halb so gut schmecken, verrät der Spitzenkoch drei schnellen Saucen-Rezepte mit Pfiff.
WDR Doku
Tamina in Amsterdam STADTBILD
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Das neue Neanderland
Unterwegs mit Stefan Pinnow
WDR Film
Praxis mit Meerblick - Der Prozess ARZTREIHE, D 2018
Nora Kaminski fiebert auf ihren Prozess hin. Sie will endlich die falschen Vorwürfe aus ihrer Zeit als Schiffsärztin ausräumen, die auf Rügen sogar der Briefträger kennt und die ihren Neuanfang überschatten. Aber vor Gericht wartet eine böse Überraschung auf Nora: Durch die dreiste Falschaussage eines Zeugen steht sie plötzlich mit dem Rücken zur Wand. Nora sieht sich der Anschuldigung gegenüber, Medikamente unter der Hand verkauft zu haben! Sogar ein weiteres Verfahren wegen Totschlags droht. Es bleiben nur drei Tage, um die Verteidigung neu aufzustellen. Unerwartete Hilfe bekommt Nora ausgerechnet von ihrem Exmann Peer. Der Anwalt, der sie einst im Stich gelassen hat, will etwas gutmachen. Um seine Hilfe anzunehmen, muss Nora jedoch über ihren Schatten springen. Auch ihre junge Liebe zu dem Kutterfischer Matthias Butenschön ist nicht unbelastet. Der ist nach dem Verlust seines Hofes und des Kutters in einer Krise und muss entscheiden, wie es für ihn und seinen Bruder Robin weitergehen soll. An sich arbeiten will auch Dr. Richard Freese: Er versucht, seine Zwangsstörungen in den Griff zu bekommen, und scheint auch Erfolg zu haben. Noras Sohn Kai wiederum möchte sein Jurastudium abbrechen - und weiß nicht, wie er es seinem Vater beibringen soll.
WDR Doku
Tiere suchen ein Zuhause TIERE
Den "besten Freund" zu finden, ist gar nicht so einfach. Wie wäre es denn mit dem wuscheligen Adonis oder der quirligen Hundedame Leni? Ein Anruf genügt, und einem Kennenlernen steht nichts mehr im Wege.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Westpol REGIONALMAGAZIN
Politik in Nordrhein-Westfalen
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Mit Schiff und Rad durch Holland
Sport, Entspannung und Abenteuer erlebt Stefan Pinnow auf seiner Reise mit Schiff und Rad durch Holland: Geschlafen und gegessen wird an Bord; tagsüber stehen Fahrräder für Ausflüge zur Verfügung; abends wartet das Schiff im nächsten Hafen. Die Route führt von Amsterdam zunächst in die lebendige, junge Stadt Utrecht, wo der Moderator auch das Spieluhren-Museum besucht. Weiter geht es über kleine Kanäle und vorbei an prächtigen Landsitzen in die moderne Metropole Rotterdam. Abstecher führen Stefan Pinnow in die Porzellan-Stadt Delft, wo er selbst eine Kachel mit dem berühmten "Delfter Blau" bemalen darf, und zum UNESCO-Weltkulturerbe Kinderdijk mit seinen 19 Windmühlen. Zum Schluss radelt er durch die Dünen an der Nordsee entlang, probiert das Strandsurfen, entdeckt die historische Altstadt von Haarlem und erlebt in Amsterdam einen "Flug" über Holland mit allen Sinnen.
WDR Show
1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL 2018 COMEDYSHOW
Die größte Halle. Das größte Publikum. Die größten Lacher. Die größten Stars. Die besten Newcomer. Die größte Show. Die "1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL", das Comedy-Highlight des Jahres, steigt am Samstag, 20. Oktober 2018, in der Köln Arena. Headliner ist Kaya Yanar, außerdem werden Felix Lobrecht, Ingmar Stadelmann, Özcan Cosar, Tahnee und Herr Schröder die rund 14.000 Zuschauer begeistern. Als Gastgeber führt zum zweiten Mal Comedy-Allrounder Chris Tall durch Europas größte Comedy Mixshow!
WDR Show
RebellComedy COMEDYSHOW Hoch ansteckend
Mit ihrer gerade zu Ende gegangenen Tour "Hoch ansteckend" feierte RebellComedy ihr 10-jähriges Jubiläum. Vor ausverkauften Hallen tourten die Rebellen durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Das neue Bühnenprogramm war ein großes Spektakel bestehend aus Stand Up, Breakdance und Musik. Der WDR zeigt in sieben Folgen Ausschnitte des Programms und strahlt die Show zu einem späteren Zeitpunkt in voller Länge aus. "Hoch ansteckend" setzt die Reise durch den Dschungel der kulturellen Identität fort. Sie wird selbstironisch thematisiert, ohne die Schwierigkeiten des Alltags zu verschweigen: Es ist kurios, aber manchmal auch zermürbend, zwischen den Kulturen zu navigieren! Die Rebellen nehmen herkunftsgeprägte Eigenheiten genauso aufs Korn wie tradierte deutsche Stereotype, und damit bauen sie zugleich Brücken.
WDR Show
Carolin Kebekus: PussyTerror TV COMEDYSHOW
In der zweiten Ausgabe ihrer wöchentlichen Show "PussyTerror TV" begrüßt Carolin Kebekus Musiker und Sänger Sasha und die frischgekürte Hamburger-Comedypokal-Gewinnerin Helene Bockhorst. Das PussyTerror-Video mit den Berliner "Spice Girls" aus der letzten Sendung hatte Folgen: CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer meldete sich zu ihrer Rolle in dem "Wannabe"-Remake zu Wort. In der nächsten Show ist nun Carolin Kebekus wieder am Zug. "PussyTerror TV" hat außerdem Andrea Nahles zu Hause besucht und zeigt die SPD-Fraktionsvorsitzende im Exklusivbeitrag "Nahles privat" einmal abseits der Öffentlichkeit. Immer noch ganz allein unter Frauen ist Bachelor und Ausnahmefußballer Mario Großreuss auf der bisher ergebnislosen Suche nach einer Spielerfrau.
WDR Show
Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... SHOW Wigald Boning
Nachdem die Verkäufe des "Guinness-Buch der Rekorde" zurückgehen, präsentiert das Komitee eine neue, brillante Idee: Sie zeichnen all die Menschen aus, die am Schlechtesten in einer Sache sind. Ganz vorne dabei: Wigald Boning! Außerdem passiert Wigald Boning ein Missgeschick bei der Adoption. Statt eines Babys bekommt er Dachdecker-Gesellen Ulf als neues Familienmitglied. Und: Boning steht Modell für Gottes Schöpfung - doch der interessiert sich eher für das andere Geschlecht.
WDR Show
Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... SHOW Palina Rojinski
Waschbrett-Bäuche sind sowas von 90er! In "Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von Palina Rojinski" präsentiert sie ihre Hymne für den "Dad Bod" - den schwabbeligen Vater-Körper samt runder Bierplauze. Außerdem kämpft sie im Star Wars Universum für die Gleichbehandlung von Mann und Frau und im Hier und Jetzt gegen genderkonforme Flirtversuche. Das DUEILV-Ensemble verspricht 30 Minuten Live-Sketche, hochwertige Einspieler und Musiknummern mit Hitpotenzial.
WDR Show
Rockpalast ROCK UND POP Clueso und Gäste
Mittlerweile legendär sind die Festivals aus der Grugahalle und von der Loreley, welche in ganz Europa zu sehen waren. Das Kultprogramm ist zur Institution geworden und ein Muss für jeden wahren Rocker.
WDR Show
RebellComedy COMEDYSHOW Hoch ansteckend
WDR Show
Carolin Kebekus: PussyTerror TV COMEDYSHOW
WDR Show
Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... SHOW Wigald Boning
WDR Show
Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ... SHOW Palina Rojinski
WDR
Presseclub DISKUSSION
Vier bis fünf Journalisten diskutieren in unaufgeregter Gesprächsathmosphäre gesellschaftliche und politische Themen, die aktuell für Kontroversen sorgen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN