ZDFneo heute

DMAX ONE
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Serien
Father Brown KRIMISERIE Das Haus Gottes (Staffel: 7 Folge: 7), GB 2019
Mrs McCarthy hilft Patrick O'Leary im Garten. Dabei kommt sie ganz schön ins Schwärmen für ihn, und sie träumt von einer erneuten Hochzeit. Doch Patrick hütet ein Geheimnis in seiner Familie. Bei einem Gottesdienst bricht Patrick O'Learys Ex-Frau Angelika zusammen. Doch sie war nicht seine einzige Frau: Mrs McCarthy und Father Brown finden heraus, dass er mehrere Ehen führte. Und Patricks Verlangen ist noch lange nicht gestillt. Weshalb starb Angelika?
ZDFneo Show
Kerners Köche KOCHSHOW, D 2017
Bei "Kerners Köche" versammelt Johannes B. Kerner vier der besten Köche bei sich im Studio, die gemeinsam ein viergängiges Menü kochen. Zu Gast in der Muttertags-Sendung sind: Alexander Kumptner, Mario Kotaska, Cornelia Poletto und Alfons Schuhbeck. Nirgendwo sonst treffen so viele Spitzenköche zusammen. Dabei stellen sie sich der strengsten Jury des Landes: sich selbst. Johannes B. Kerner moderiert das Küchenchaos und behält zwischen Vorspeise und Dessert den Überblick.
ZDFneo Show
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2012
Bei den "Topfgeldjägern" geht es für zwei Teams um bis zu 10 000 Euro. Während der Sendung müssen sie aus vorgegebenen Zutaten ein komplettes Menü zaubern. In mehreren Quizrunden können sich die "Topfgeldjäger" weitere Zutaten erspielen, mit denen sich vielleicht der kleine, aber feine Unterschied erkochen lässt. Wer hier gut kochen will, muss schlau, schnell und kreativ sein.
ZDFneo Show
Stadt, Land, Lecker ESSEN UND TRINKEN, D 2017
Bei "Stadt, Land, Lecker" tritt ein bekannter TV-Koch gegen einen lokalen Küchenchef zum Duell an. Ihre Aufgabe: Wer kocht eine besondere regionale Spezialität besser? Der Promi-Koch oder der Küchenchef vor Ort? Dieser hat vielleicht keinen Michelin-Stern und leitet kein berühmtes Gourmet-Restaurant. Dafür beherrscht er eine besondere Spezialität seiner Heimat so wie kein anderer. Diesmal stellen sich Nelson Müller, Alexander Herrmann und Johann Lafer der Herausforderung. Ohne Rezept versuchen sie, die regionalen Spezialitäten nicht nur genauso gut, sondern besser und auf ihre Weise interpretiert nachzukochen. Dafür dürfen sie die Gerichte lediglich probieren, um Zutaten herauszuschmecken und herauszufinden, wie sie zubereitet wurden. Gekocht wird vor Ort. Der Fernsehkoch im mobilen Food-Truck, der lokale Küchenchef in seinem Restaurant. Welcher Koch gewinnt, entscheidet eine Jury. Der Gastro-Journalist Matthias F. Mangold, die Food-Bloggerin und YouTube-Köchin Felicitas Then und jeweils ein lokaler Juror beurteilen, welches der Gerichte in den Kategorien Optik, Geschmack und Tradition hervorsticht. Wer macht am Ende das Rennen - der Promi-Koch oder sein regionaler Herausforderer?
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2020
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2018
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Dinner Date DATESHOW Stefan M., D 2019
Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen - und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date - diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk kann kein Mensch sein (Staffel: 8 Folge: 3), USA 2008
Nach einer Autopanne stranden Monk und Natalie irgendwo in Nevada. Als der verblüffte Monk nachts ein Ufo sieht, tritt er eine Kettenreaktion los: Bald wird er von Ufo-Gläubigen belagert. Da Monk jedoch weder an Ufos noch an den Unfalltod einer vermissten Frau glaubt, hilft er dem örtlichen Sheriff bei dessen Ermittlungen. Wären da nur nicht diese Ufo-Jünger, die Monk dank seines exzentrischen Verhaltens für einen frisch gelandeten Alien halten.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk verliebt sich in sein neues Spiegelbild (Staffel: 8 Folge: 4), USA 2008
Das FBI bittet Monk, einen gerade tödlich verunglückten Auftragskiller zu spielen, dem er wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Zu aller Verblüffung gelingt Monk die Verwandlung überaus gut. Um herauszufinden, wer warum das nächste Opfer sein soll, infiltriert er das Umfeld eines Mafiapaten, für dessen Mordaufträge man Beweise braucht. Doch Monk findet viel zu großen Gefallen an seiner neuen Rolle, um sich rechtzeitig wieder zurückzuziehen.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Modeopfer de luxe (Staffel: 2 Folge: 15), USA 2006
Anlässlich von Gus' Geburtstag hat sich Shawn ein besonderes Ereignis ausgedacht. Gemeinsam besuchen sie eine Modenschau, die schwerwiegende Folgen für eine Mode-Ikone hat. Gregor Uberstein kommt bei der Modenschau ums Leben, als er das Mikrofon in die Hand nimmt. Die Polizei ist ratlos, sodass sich Shawn und Gus in die Model-Szene einschleusen, um nachforschen zu können. Gus' Konzentration lässt beim Anblick der Models merklich nach.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Eine Mumie geht (und bringt) um! (Staffel: 2 Folge: 16), USA 2006
Zwar erfüllt die Mumifizierung eines Leichnams den Zweck der Erhaltung, jedoch nicht so sehr, dass sich die Mumie einfach auf und davon machen kann. Mitten in der Nacht wird Shawn ins Museum gerufen, weil eine ägyptische Mumie wie vom Erdboden verschluckt scheint. Während Gus nicht sonderlich entzückt über den Fall ist, da er sich vor Mumien fürchtet, ist Shawn nicht zu bremsen. Shawn blüht im Museum auf, Lassiter verzweifelt im Polizeipräsidium an einem Mordfall.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk kann kein Mensch sein (Staffel: 8 Folge: 3), USA 2008
Nach einer Autopanne stranden Monk und Natalie irgendwo in Nevada. Als der verblüffte Monk nachts ein Ufo sieht, tritt er eine Kettenreaktion los: Bald wird er von Ufo-Gläubigen belagert. Da Monk jedoch weder an Ufos noch an den Unfalltod einer vermissten Frau glaubt, hilft er dem örtlichen Sheriff bei dessen Ermittlungen. Wären da nur nicht diese Ufo-Jünger, die Monk dank seines exzentrischen Verhaltens für einen frisch gelandeten Alien halten.
ZDFneo Serien
Monk KRIMISERIE Mr. Monk verliebt sich in sein neues Spiegelbild (Staffel: 8 Folge: 4), USA 2008
Das FBI bittet Monk, einen gerade tödlich verunglückten Auftragskiller zu spielen, dem er wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Zu aller Verblüffung gelingt Monk die Verwandlung überaus gut. Um herauszufinden, wer warum das nächste Opfer sein soll, infiltriert er das Umfeld eines Mafiapaten, für dessen Mordaufträge man Beweise braucht. Doch Monk findet viel zu großen Gefallen an seiner neuen Rolle, um sich rechtzeitig wieder zurückzuziehen.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Modeopfer de luxe (Staffel: 2 Folge: 15), USA 2006
Anlässlich von Gus' Geburtstag hat sich Shawn ein besonderes Ereignis ausgedacht. Gemeinsam besuchen sie eine Modenschau, die schwerwiegende Folgen für eine Mode-Ikone hat. Gregor Uberstein kommt bei der Modenschau ums Leben, als er das Mikrofon in die Hand nimmt. Die Polizei ist ratlos, sodass sich Shawn und Gus in die Model-Szene einschleusen, um nachforschen zu können. Gus' Konzentration lässt beim Anblick der Models merklich nach.
ZDFneo Serien
Psych KRIMISERIE Eine Mumie geht (und bringt) um! (Staffel: 2 Folge: 16), USA 2006
Zwar erfüllt die Mumifizierung eines Leichnams den Zweck der Erhaltung, jedoch nicht so sehr, dass sich die Mumie einfach auf und davon machen kann. Mitten in der Nacht wird Shawn ins Museum gerufen, weil eine ägyptische Mumie wie vom Erdboden verschluckt scheint. Während Gus nicht sonderlich entzückt über den Fall ist, da er sich vor Mumien fürchtet, ist Shawn nicht zu bremsen. Shawn blüht im Museum auf, Lassiter verzweifelt im Polizeipräsidium an einem Mordfall.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2020
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Dinner Date DATESHOW Stefan M., D 2019
Ein Single und fünf Menü-Vorschläge, hinter denen sich Blind Dates verbergen. Der Single darf drei Menüs auswählen - und damit stehen die Dates fest. Nach den Treffen entscheidet der Single, ob bei einem der Dates mehr als nur der kulinarische Funke übergesprungen ist. Flattern Schmetterlinge im Bauch, winkt ein zweites Date - diesmal ein romantisches Candle-Light-Dinner im Restaurant.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2018
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Serien
Inspector Barnaby KRIMIREIHE Reif für die Rache (Staffel: 15 Folge: 6), GB 2012
Eine Frau wird von einem riesigen Käse erschlagen, in der Käserei, die den weltbekannten Midsomer Blue herstellt. Barnaby und Jones stoßen auf geheime und umstrittene Modernisierungspläne. Andere Spuren führen in Sylvia Mountfords teure Privatschule. Der Beirat durchschnüffelt das Privatleben der Schülerinnen-Eltern, die zahlenden Eltern mobben die Empfänger öffentlicher Stipendien, und eine unverarbeitete Kränkung führt zu zwei weiteren Morden.
ZDFneo Serien
Inspector Barnaby KRIMIREIHE Unter Oldtimern (Staffel: 14 Folge: 1), GB 2010
Harriet Wingate, Direktorin von Darnley Park, einem Mädcheninternat, veranstaltet auf dem weitläufigen Schulgelände eine Oldtimerparade. Doch das Event steht unter keinem guten Stern. Erst stolpert eine Schülerin über die Überreste des vor 40 Jahren nach einem Rennen vermissten Duncan Palmer. Dann wird der Juniorjuror der Parade, Doggy Day, DJ und Mädchenschwarm, nachts von der Anlasserkurbel eines teuren alten Autos an die Mauer gespießt. Die Parade soll Sponsorengelder einbringen, denn das Internat ist hoch verschuldet. Hinter der Fassade tobt seit Langem ein Machtkampf: Gegen Harriets erbitterten Widerstand will ihre Tochter Jessica mit ihrem Lehrerkollegen und Liebhaber Jamie Cameron das Institut verstaatlichen. Jamie ist obendrein böse auf Harriet, weil sie hinter seinem Rücken seine Ex-Frau Kate eingeladen hat, eine höchst erfolgreiche Börsianerin, deren stattlicher Oldtimer den von Jamie glatt in den Schatten stellt. Da tut Barnaby eine unschätzbare Informationsquelle auf: das Videotagebuch der Schülerinnen Nerys und Bethan. Die indiskreten Filme bringen ihn auf die Spur der florierenden Drogengeschäfte von Kate und ihrer Tochter Charlotte. Von denen aus führt ein verschlungener Weg zum Mord an Discjockey Doggy und sogar Jahrzehnte zurück zum Mord am Rennfahrer Duncan Palmer.
ZDFneo Serien
Inspector Banks KRIMIREIHE Kein Rauch ohne Feuer (1), GB 2011
Zwei kurz hintereinander auftauchende Leichen geben Inspector Banks und seinem Team Rätsel auf. Das vorsätzlich gelegte Feuer auf einem Boot spielt dabei eine entscheidende Rolle. Auf dem Boot ist der Antiquitätenhändler Whitaker qualvoll verbrannt. Wenig später wird Christina Aspern angeschwemmt. Zwischen den Opfern besteht keine Verbindung. Auf dem Boot wird ein Bild von William Turner und viel Bargeld gefunden. Ging es um Kunstbetrug?
ZDFneo Serien
Inspector Banks KRIMIREIHE Kein Rauch ohne Feuer (2), GB 2011
Inspector Banks und sein Team fahnden weiterhin nach dem Brandleger. Doch dann wird wieder ein Feuer gelegt, in dem der erfolglose Künstler Jake MacMahon umkommt. Dieser verkehrte oft mit dem anderen Opfer, Leslie Whitaker. Auch bei ihm findet Banks viel Bargeld und gefälschte Gemälde. Die Ermittlungen führen zu Garry Morrison, dem angeblichen Drahtzieher hinter dem Kunstbetrug. Allerdings ist dieser unauffindbar. DS Cabbot kommt dahinter, dass auch Kunsthistoriker Mark Keane mit den Kunstfälschern zusammenarbeitet, aus Angst vor Garry Morrison. Eine Erkenntnis, die Cabbot in ernsthafte Gefahr bringt. DCI Banks ermittelt derweil weiter gegen Dr. Aspern und fördert ein dunkles Geheimnis zutage.
ZDFneo Serien
The Rookie (Wh.) KRIMISERIE Jagdfieber (Staffel: 1 Folge: 5), USA 2018
Die Officer-Teams beginnen einen Wettstreit: Wer die meisten Festnahmen an einem Tag vornimmt, gewinnt einen freien Tag. Jeder möchte gewinnen, und nicht alle Regeln werden eingehalten. Besonders Tim Bradford ist sich seines Sieges sicher, vor allem, da Talia Bishop sich aus moralischen Gründen weigert, an dem Wettstreit teilzunehmen. Nolan versucht, mit der Trennung von Lucy klarzukommen, und erkennt, dass er nun Zeit für sich braucht.
ZDFneo Serien
The Rookie (Wh.) KRIMISERIE Der Fall des Falken (Staffel: 1 Folge: 5), USA 2018
Jonathan Hawke ist eine Legende bei der Polizei, doch plötzlich scheint ihm dieser Status zu Kopf zu steigen. Er überschreitet eine Grenze und wird zum Gejagten. Bei der Verfolgungsjagd durch L.A. müssen alle Teams an ihre Grenzen gehen, denn Jonathan Hawke denkt wie ein krimineller Cop und kennt alle Kniffe. Schafft es John Nolan, ihn zur Vernunft zu bringen?
ZDFneo Show
heute-show KABARETTSHOW Nachrichtensatire mit Oliver Welke, D 2020
Hier werden die Nachrichten mit viel bissigem Witz beleuchtet. Aufs Korn genommen wird dabei das aktuelle Tagesgeschehen aus Nachrichtensendungen und Politik.
ZDFneo Show
Die Anstalt KABARETTSHOW, D 2019
Wortgewandt, unkonventionell und mit viel satirischer Schärfe: Max Uthoff und Claus von Wagner klären über die Themen auf, die die Nation bewegen. Live aus der "Anstalt". Gemeinsam mit ihren Gästen Idil Baydar, Abdelkarim und Fatih Cevikkollu wollen sie Stimme sein für "Ungehörtes und Unerhörtes".
ZDFneo Doku
Die Alpen - Eine große Geschichte GESCHICHTE, D 2018
"Terra X" begibt sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Alpen: von Ötzi bis Wilhelm Tell. Von ihrer spektakulären Entstehung bis zu den todesmutigen Gipfelstürmern unserer Zeit. Die Alpen bilden Europas mächtigste Gebirgsbarriere und prägen Mensch und Natur. Der Film erzählt, wie die ersten Pioniere, Almwirte und Schatzsucher die Bergwildnis eroberten und sie im Lauf der Jahrtausende zur Heimat von 14 Millionen Menschen wurde. Am Beginn der alpinen Besiedlung steht der berühmteste prähistorische Alpenbewohner, Ötzi. Der "Iceman", wie er auch heißt, war bereits perfekt für ein Leben in den Bergen ausgerüstet. Ein Gletscher gab seine Mumie 1991 frei und mit ihr einen jahrtausendealten Kriminalfall. Schon in der Bronzezeit lockten wertvolle Bodenschätze immer mehr Siedler in die Alpen. Kupfer aus den Bergen wurde zum begehrtesten Rohstoff und Motor der alpinen Geschichte. Um sich in der unwirtlichen Natur versorgen zu können, entwickelten die Menschen schon damals die Almwirtschaft. So wurde schon früh aus urwüchsiger Bergwildnis Kulturlandschaft. Der Erste, der 218 vor Christus die Alpen mit einem riesigen Heer überquerte, war der karthagische Feldherr Hannibal. Welche Strecke er genau nahm, darüber rätseln die Forscher bis heute. Auch im Mittelalter brachten die Alpen weltberühmte Legenden hervor. Der Alpenrevoluzzer Wilhelm Tell inspiriert die Schweizer bis heute und ist eine wichtige Symbolfigur der Eidgenossen, auch wenn er nie wirklich gelebt hat. Auf die Idee, einen Gipfel zu erklimmen und in Besitz zu nehmen, kam lange niemand. Doch 1492 bezwangen die ersten Bergsteiger mit Leitern im Auftrag des französischen Königs den Mont Aiguille. Wahre Pioniere, denn erst 300 Jahre später begann mit der Eroberung des Montblanc das goldene Zeitalter des Alpinismus. 1865 endete es am Matterhorn in einer Tragödie. Doch die Bergsteiger machten die Alpen bekannt und bereiteten den Boden für Touristen. Immer mehr Menschen strömten nun in das Gebirge. Seil- und Zahnradbahnen brachten sie schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts bequem auf entlegene Alpengipfel. Das änderte sich mit Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Wo vorher Besucher die Bergwelt bestaunt hatten, lieferten sich nun Soldaten im Hochgebirge mörderische Gefechte. Schätzungsweise eine Million Menschen verlor damals ihr Leben in den Alpen. Erst nach dem Krieg kehrten die Besucher zurück in die imposante Bergwelt. Auf Panoramastraßen wie der Großglockner-Hochalpenstraße fuhren sie nun im eigenen Auto bis an die Alpengletscher. Im Winter strömten Tausende Skifahrer in die Berge. Wintersport wurde zur Mode. Seit den 50er-Jahren erleben die Alpen einen regelrechten Boom. Nie zuvor lebten mehr Menschen in den Alpen, und jedes Jahr verbringen Millionen von Besuchern ihren Urlaub in den Bergen. Das zeigt: Im Lauf ihrer Geschichte wurden die Alpen von einer unwirtlichen Gebirgsbarriere zum Sehnsuchtsort und zum Symbol unberührter Natur und ursprünglichen Lebens. Die Autoren Florian Breier und Christian Stiefenhofer erzählen die faszinierende und wechselhafte Geschichte der Alpen in spektakulären Bildern. Interviews mit Wissenschaftlern wie dem Historiker Jon Mathieu, dem Gletscherforscher Luc Moreau oder dem Montanarchäologen Thomas Stöllner erklären und vertiefen Geschichten wie die von den Mitterberger Kupferminen oder dem Innenleben des Gletschers von Argentière, während geschickt eingesetzte Spielszenen die Zuschauer in die Zeit von Ötzi oder Wilhelm Tell entführen.
ZDFneo Doku
Tatort Matterhorn DOKUMENTATION, D 2015
Bei der Erstbesteigung des Matterhorns im Juli 1865 stürzen vier Männer in den Tod. War es ein Unglück? Sabotage? Gar Mord? "Tatort Matterhorn" untersucht eines der letzten Rätsel der Alpen. 150 Jahre nach der dramatischen Erstbesteigung des Matterhorns sollen forensische Untersuchungen und eine persönliche Spurensuche den Fall aufklären. Eine aufwendige Expedition rekonstruiert, was am Berg damals geschah. Mit überraschenden Erkenntnissen. Von jeher zieht es die Menschen in seinen Bann: das Matterhorn - der gefährlichste Berg der Alpen. Mit seiner markanten Silhouette liegt es auf der Grenze zwischen Schweiz und Italien. Selbst als Anfang des 19. Jahrhunderts alle Alpengipfel erobert wurden, galt das Matterhorn noch lange als uneinnehmbar. Erst im Juli 1865 machten sich rivalisierende Teams verschiedener Nationen an den Aufstieg. Die britisch-schweizerisch-französische Seilschaft erreichte den Gipfel von der Nordseite her als Erste. Vor den Italienern, die vom Süden her kamen. Doch beim Abstieg stürzten vier der sieben Gipfelstürmer in den Tod. Die Überlebenden - der ehrgeizige Brite Edward Whymper und die beiden Schweizer Peter Taugwalder und sein Sohn Peter jr. - schaffen es, heil ins Tal zu gelangen. Ein Gericht soll die Sache aufklären. Man glaubt der Darstellung Whympers, der 19-jährige, noch unerfahrene Brite Douglas Hadow sei abgerutscht und hätte die anderen mit in die Tiefe gerissen. Dann kommen Gerüchte auf. Es heißt, Taugwalder senior habe bewusst ein zu dünnes Seil gewählt. Journalisten behaupten sogar, Whymper hätte das Seil zerschnitten, um sein eigenes Leben zu retten. Der britische Abenteurer Pen Hadow, selbst Polarwanderer und Urgroßneffe des Absturzopfers Douglas Hadow, will wissen, was wirklich geschah. Warum wurde sein Vorfahre, der für sein eigenes Leben eine wichtige Rolle spielt, so lange zum Sündenbock gemacht? Für die Spurensuche werden Seile nachgebaut und einem Test unterzogen. Historiker, Bergsteiger und ein Strafrechtler kommentieren den Fall. Hadow inspiziert die Absturzstelle und recherchiert alte Akten. Mit erstaunlichen Erkenntnissen. "Tatort Matterhorn" ist ein spannender Krimi im Hochgebirge. Die Autoren Tilman Remme und Gieri Venzin rekonstruieren das Drama der Erstbesteigung minutiös. Gedreht wurde auch auf dem Gipfel des Matterhorns.
ZDFneo Doku
Tatort Eulau - Das Rätsel der 13 Skelette ARCHÄOLOGIE
Drei Frauen, zwei Männer und acht Kinder wurden vor 4500 Jahren liebevoll und zum Teil in inniger Umarmung bestattet. Eine Sensation. Aber warum starben diese Menschen? Weltweit zum ersten Mal konnte hier 2008 durch eine DNA-Analyse der früheste Nachweis für die Existenz einer Kernfamilie erbracht werden. Kein Opfer ist je vergessen, schwören die Archäologen, die sich schon längst nicht mehr nur mit dem Datieren und Archivieren von Fundstücken begnügen. Neue naturwissenschaftliche Methoden haben die archäologische Forschung revolutioniert. Sie helfen auch dabei herauszufinden, woran die Familien aus Eulau in Sachsen-Anhalt vor 4500 Jahren starben. Unter Einbeziehung eines BKA-Profilers und mithilfe modernster Analysemethoden ermitteln Archäologen und Anthropologen. Ein Kriminalfall aus der Steinzeit wird so auch zum Schlüssel für eine Epoche unserer Vorgeschichte, in der bisher noch vieles im Dunkeln lag und zu der ganz erstaunliche Erkenntnisse über die Zusammensetzung der Bevölkerung mitten in Deutschland zutage kommen. Im 3. Jahrtausend vor Christus kam es offensichtlich zu zwei wichtigen Einwanderungswellen aus Ost- und Westeuropa, die die Besiedlung des Landes mitbestimmten. Mitten in Deutschland trafen diese beiden Wanderungsbewegungen aufeinander. Aber ist das die Erklärung für das Drama von Eulau? Die Einwanderer aus dem Westen nennt man die "Glockenbecher-Menschen", die aus dem Osten "Schnurkeramiker", nach der Form und Verzierung ihrer Keramik. Die "Glockenbecher-Menschen" brachten die Fähigkeit mit, Metall zu verhütten und zu schmieden. Dies war die Grundlage für die daran anschließende Bronzezeit, die die weltberühmte Himmelsscheibe von Nebra, die älteste konkrete Darstellung des Kosmos, hervorbrachte. Die Himmelsscheibe befindet sich heute im Landesmuseum für Vorgeschichte Sachsen-Anhalt in Halle .
ZDFneo Doku
Frag den Lesch WISSENSCHAFT Dem Yeti auf den Fersen, D 2012
Im Himalaja gesichtet, in Sibirien Spuren hinterlassen, doch: Wo ist Yeti jetzt? Wissenschaftler haben die Indizien geprüft und in Konferenzen mit Forschern aus aller Welt diskutiert. Doch Yeti bleibt verschollen. Was macht seinen Mythos aus, was fasziniert uns an dieser sagenumwobenen Gestalt? Harald Lesch verfolgt die Geschichte der Yeti-Berichte und stößt auf eine ernüchternde Erklärung. Muss jede weitere Yeti-Suche scheitern?
ZDFneo Doku
Atlantis der Nordsee GESCHICHTE, D 2010
1362: In der Deutschen Bucht kommt es zu einer Katastrophensturmflut nie dagewesenen Ausmaßes. 30 Orte werden zerstört. Einer von ihnen, Rungholt, soll spurlos in den Fluten versunken sein. Legenden nach liegt die Stadt seitdem unversehrt auf dem Meeresgrund. Der Mythos von Glanz und Verderben des reichen Rungholt stellte Forscher lange vor Rätsel. Hat es diese Stadt überhaupt jemals gegeben? Immer wieder gaben Funde Anlass zu Spekulationen. Anfang des 20. Jahrhunderts tauchten tatsächlich Reste einer untergegangenen Ortschaft im Watt nahe Pellworm auf. Von wenigen Heimatforschern und Hobby-Archäologen flüchtig untersucht, wurde das Fundareal bald wieder ein Raub der Fluten. Doch seit einigen Jahren sind Rungholt und die Geschehnisse, die zu seinem Untergang führten, in den Fokus wissenschaftlicher Forschung gerückt. Gesucht wird nach mehr Erkenntnissen über dieses rätselhafte Atlantis der Nordsee und nach den Ursachen der größten Naturkatastrophe des Mittelalters, bei der vermutlich mehr als 10 000 Menschen umkamen. Lag es an der Klimaerwärmung, die für die damalige Zeit verbürgt ist? Waren es Auswirkungen eines durch Erdrutsche verursachten Tsunamis? Bei Grabungen vor Ort, der Suche in alten Archiven und mithilfe moderner Technologie fahndet "Terra X" zusammen mit Wissenschaftlern nach Spuren der versunkenen Stadt. Über Datenbanken werden auch historische Quellen zur Wetter- und Klimageschichte in die Recherche einbezogen. Augenfällig ist: Einen Tag vor der Flut an der deutschen Küste wüteten schwere Stürme im westlichen Teil der Nordsee in England. Die Indizien verdichten sich zu dem Ergebnis, dass die "Grote Mandränke", das große Menschenertrinken, Teil eines meteorologischen Großereignisses war, das kurz vor Rungholt auch die einstige englische Hafenstadt Dunwich zerstörte. Dort entdecken Taucher 200 Meter von der heutigen englischen Steilküste entfernt Gebäudereste auf dem Meeresboden. Nach der Auswertung von Wetter- und Wetterschadensdaten zu 10 000 Jahren Klimageschichte der Britischen Inseln, lassen sich eine außergewöhnliche Großwetterlage und das genaue Datum der Katastrophe herausfinden: der 15. und 16. Januar 1362. 24 Stunden später traf die gewaltige Flutwelle die Nordwestküste Deutschlands und führte zu der gewaltigen Katastrophe, die auch das Schicksal Rungholts besiegelte. "Terra X" begleitet die Forscher bei der Lösung des Rätsels von Rungholt. Dabei wird deutlich, dass die Erkenntnisse über den Untergang vor langer Zeit auch auf drohende Gefahren durch die derzeitige Klimaerwärmung hinweisen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN